Indizes

Dax – Ausblick für Montag

Von Michael Borgmann

Die gestrige Analyse benannte die potentielle Möglichkeit einer heutigen Topbildung im Index und nach einem extremen Spike in der Mittags-Auktion erfolgte dann auch in der Tat eine Art Blow Off…..dennoch, nach unten fehlten 10-20 Punkte, um daraufhin echte Verkaufssignale auszulösen und bis zum Handelsschluss erholte sich der Index wieder. Die neuen Highs und neu entstandenen Chartmuster lassen prinzipiell lediglich den Schluss zu, dass in der kommenden Woche mit weiteren Höchstständen zu rechnen sein wird und die Topbildung weiteren Aufschub erhält. Rein technisch gibt es keinerlei Verkaufssignale im Index, somit steht weiteren Rallyes eher nichts im Weg. Nur direkte extreme Schwäche am kommenden Montag könnte die Bären noch irgendwie retten, ein Blick auf die superbullischen US-Charts lässt diese Aussicht aber eher unwahrscheinlich erscheinen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage