Indizes

Dax: Ausbruch gelungen – worauf ist jetzt zu achten

Dax: Ausbruch gelungen - worauf ist jetzt zu achten

Dem Dax ist der Ausbruch aus der seit zwei Wochen andauernden Seitwärts-Range gelungen. Nun könnte ein Anstieg bis an das April-Hoch um 14.600 Punkte erfolgen, ehe der Leitindex das Verlaufshoch bei 14.709 Punkten ins Visier nimmt. Hält sich der Index auf dem hohen Niveau, wäre sogar ein Hochlauf bis an die Abrisskante bei 14.819 Zählern denkbar.

Auch ohne die US-Börsen, die wegen eines Feiertages geschlossen hatten, setzte der Dax seinen Aufwärtsdrang fort. Den Handelstag beendete er mit einem Plus von 112 Punkten (0,78%) bei 14.539 Zählern. Seit seinem Jahrestief Ende September hat der Index inzwischen fast 23 Prozent zugelegt.

Die Hinweise aus dem FOMC-Protokoll auf ein langsameres Tempo bei den künftigen Zinserhöhungen haben den Dax am Donnerstag weiter nach oben getrieben. Zudem hellte sich das ifo-Geschäftsklima auf, das als wichtigster deutscher Frühindikator gilt. Das Konjunkturbarometer stieg im November von 84,5 auf 86,3 Punkte, erwartet wurden lediglich 85,0 Punkte. Mit dem Ausbruch über 14.455 Punkten hat der Deutsche Aktienindex zunächst seine Konsolidierung beendet und zusätzliches Anstiegspotenzial freigesetzt.

News und Konjunkturdaten

Bevor es ins Wochenende geht, blicken Dax-Händler auf das GfK Konsumklima und das Bruttoinlandsprodukt (2. Veröffentlichung) in Deutschland. Das BIP für das dritte Quartal ist mit 0,4 % besser ausgefallen als noch in der Erstveröffentlichung (0,3%). Das vom Forschungsinstitut GfK erhobene Verbrauchervertrauen hat sich indessen leicht verschlechtert. Im Dezember liegt der Wert bei -40,2 (Prognose -39,6), im November waren es noch -41,9.

Dax: Wo heute die wichtigen Marken für den Handelstag liegen

Der Dax notiert vorbörslich nahe seines gestrigen Schlusskurses. Hält sich der Index über 14.485 und der Ausbruchsmarke bei 14.455, könnte er seine Aufwärtsbewegung fortsetzen. Oberhalb des Pivot Punkts bei 14.519 dürfte er zunächst das gestrige Tageshoch bei 14.570 anvisieren. Überwindet er dieses, dann rückt der Pivot R1 14.591 sowie der horizontale Widerstand bei 14.600 in den Fokus. Die Hürde bei 14.600 könnte den Index ausbremsen. Ein Sprung darüber setzt zusätzliches Potenzial bis 14.642 (Pivot R2) und 14.653 (Gap) frei. Hier könnte die Gegenwehr der Bären zunehmen. Später dürfte der Leitindex das Verlaufshoch bei 14.709 anvisieren.

Unterhalb des heutigen Pivot bei 14.519 ist mit einem Rücklauf bis 14.485 bzw. 14.455 zu rechnen. An dieser Stelle könnte der Dax wieder nach oben abdrehen. Fällt er jedoch zurück in die Range und unter das gestrige TT bei 14.447, rücken das Gap bei 14.427 und der Pivot bei 14.396 ins Visier. Unter 14.363 müssen sich die Bullen auf einen Rücksetzer bis 14.300 einstellen.

Dax-Prognose: Seitwärts auf hohen Niveau

Dax Unterstützungen (US)

14.519 – Pivot Punkt

14.485 – vorher WS

14.455/447 – Ausbruchsmarke / Tagestief 24.11.

14.427 – Gap 22.11.

14.396 – Pivot S2

14.363 – Tagestief 23.11.

14.343 – Tagestief 22.11.

14.321 – Tagestief 21.11.

14.300 – Tagestief 18.11.

14.266 – Gap 17.11.

14.172 – Horizontale (H1)

14.149 – Tagestief 17.17.

14.146 – Rest-Gap 10.11.

Dax Widerstände (WS):

14.544 – Pivot R2

14.570 – Tageshoch 24.11.

14.591 – Pivot R1

14.600 – Horizontale (D1)

14.642 – Pivot R2

14.653 – Gap 06.06.

14.709 – Verlaufshoch 06.06.

14.819 – Abrisskante

Die hier angewandte fundamentale und technische Analyse stellt keine Anlageberatung dar. Es handelt sich auch nicht um Kauf- oder Verkaufsempfehlungen von Wertpapieren und sonstige Finanzinstrumenten. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können eine individuelle Anlageberatung nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage