Indizes

DAX daily: Inflationssorgen als Stimmungskiller an den Aktienmärkten?

Die wichtigen Marken für den Handelstag im Dax

Der deutsche Leitindex notiert vorbörslich bereits am gestrigen Tagestief. Hält das Tief, dann könnte wir ausgehend von einem Doppelboden eine Erholung sehen. Im ersten Schritt sollte der Index die 15.085 überwinden, um sich dann in Richtung der Widerstandszone bei 15.150/160 vorzupirschen. Ein Anstieg darüber würde den Boden aktivieren. Oberhalb von 15.160 wartet die nächste Hürde bei 15.192. Darüber befindet sich bei 15.255 das gestrie Tageschoch. Die Widerstandszone zwischen 15.255 und 15.270 muss der Dax überwinden, um das 61,8% Retracementlevel bei 15.289 zu erreichen. Ein Anstieg darüber würde die Lage deutlich aufhellen.

Scheitert der Dax bei dem Versuch die 15.085 oder die 15.160 zu überwinden, dann könnte er nochmal die Tiefs bei 15.006 und 14.996 anlaufen. Ein Bruch der Tiefs würde den Abwärtsdruck wieder erhöhen. Unterhalb der 15.000er Marke liegen die nächsten Unterstützungen bei 14.972 und 14.914. Findet der Dax dort keinen Halt, dann könnte sich die Abwärtsbewegung bis in den Bereich bei 14.845/830 ausdehnen. Ein Unterschreiten des Tiefs vom 04.05. bei 14.830 würde den Abwärtstrend im Tageschart bestätigen, dann hätten wir eine Folge aus tieferen Hochs und tieferen Tiefs. Bei einem Bruch des Tiefs (14.830) würde der Dax zudem aus seinem steigenden Trendkanal fallen.

Anmerkung: In den kommenden zwei Tagen wird es keinen Dax daily geben, ich bin für Sie am Montag mit dem Wochenausblick zurück. Ich wünsche Ihnen einen schönen Feiertag und gegebenenfalls ein erholsames langes Wochenende.

Der Börsen Jäger

Haben Sie Interesse an konkreten Trading-Ideen, dann werfen Sie doch einen Blick auf unseren Service „Der Börsen Jäger“. In dem kostenlosen Börsenbrief nehme ich Sie mit auf die Jagd und vermittle interessante Anregungen zu fundierten Handelsmöglichkeiten sowohl für die bekannten Indizes und Aktien, als auch für die Devisen- und Rohstoffmärkte.

Dax daily: Ausblick 12.05. (H1) - Doppelboden oder nächste Abwärtswelle

Dax Unterstützungen (US)

15.006 – Tagestief 11.05.

14.996 – Nachttief

14.972 – horizontale US

14.914 – Punkt 1 Bodenbildung (Tief 14.830)

14.830 – Tief 04.05.

Dax Widerstände (WS):

15.085 – M15-Chart

15.150/160 – WS-Zone

15.192 – vormals US

15.255 – Tageshoch 11.05.

15.289 – 61,8% Retracement (15.466-15.006)

15.315 – 100% Ext. (Tief 15.006)

15.400 – Insel-Gap 10.05.

15.409 – 161,8% Ext. (Tief 15.006)

15.466 – außerbörsliches Hoch

15.501 – Allzeithoch

Disclaimer

Die hier angewandte fundamentale und technische Analyse stellt keine Anlageberatung dar. Es handelt sich auch nicht um Kauf- oder Verkaufsempfehlungen von Wertpapieren und sonstige Finanzinstrumenten. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können eine individuelle Anlageberatung nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage