Folgen Sie uns

Meinung

Dax, Dow, Gold, Öl – Ausblick für Donnerstag

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Von Michael Borgmann

Die gestrige Analyse (siehe dort ab Minute 12 – Minute 15 ca.) erwähnte gleich doppelt das Anlaufen von ca. 11.180 als sehr wahrscheinliche Möglichkeit für den heutigen Handelstag dort ein Tief im Deutschen Aktienindex auszubilden (Test des unteren Trendkanals im kurzfristigen Aufwärtstrend). So währte die Bullenkraft dann zu Handelsbeginn auch nicht lange und der Index ging wie U96 auf Tauchfahrt, um bei 11.193,30 auf Grund zu laufen. Seitdem gibt es Befehl zum Auftauchen aber der Index ist noch nicht ganz an der Oberfläche angelangt. Der bärische (ebenfalls gestern als wahrscheinlich benannte) Rückzieher des V-DAX intraday mitsamt einer Shooting-Candle gibt den Bullen aber zusätzlichen Auftrieb. Auch im DJ scheinen die Bären ihre letzten Torpedos verfeuert zu haben, auch dieser erreichte das seit zwei Tagen benannte Idealziel von 18.050 Punkten (ebenfalls temporär leicht unterschiessend, wie der DAX) und prallt seitdem von dort bullisch nach oben ab……..schaut selber!…

https://youtube.com/watch?v=9vgKG9iPuAg

4 Kommentare

4 Comments

  1. Avatar

    Michael

    4. März 2015 19:49 at 19:49

    Danke für die tollen, aufschlussreichen Videos! Gibt es einen Grund warum von Brent Oil in den Rohstoffen nicht gesprochen wird? Dieser Wert wäre sehr interessant, auch aufgrund der differenzierten Entwicklung zu WTI.

  2. Avatar

    Chris

    4. März 2015 20:52 at 20:52

    super Analyse, hilft mir um einiges weiter.

    Wie kommt es zu Stande das der DAX so extrem stark und der DOW so schwach ist ?

  3. Avatar

    Stephanie

    5. März 2015 06:38 at 06:38

    Hallo Herr Fugmann!

    Seit Jahren ist Ihre Seite meine 1. Anlaufstelle für meinen Börsentag morgens, Sie machen das wirklich klasse! Im Lauf der Zeit haben Ihre Videos auch durch die Technik einiges dazu gewonnen. Weiter so!

    2 kleine „Verbesserungsvorschläge“ hätte ich noch: Ich fand es angenehmer, als die Livekommentare ganz oben standen, da Sie immer aktualisiert werden, muß man dann nicht erst auf der Seite runter scrollen und die HSBC Videos machen sich immer selbstständig, wenn man nur mit der Maus drüber kommt. Das ist manchmal ein bißchen nervig. Bißchen komisch finde ich auch, daß das Logo der Bildzeitung erscheint, wenn ich auf den Reiter blicke. Alles das tut aber meinem täglichen Besuch keinen Abbruch.

    Ganz herzlichen Dank für Ihre tollen Analysen!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Aktienmärkte: Der Chart, der die Welt erklärt! Videoausblick

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte gestern am US-Feiertag erwartungsgemäß uninspiriert – auch heute ist durch den verkürzten Handel in den USA am Black Friday nicht viel zu erwarten. Aber übergeordnet gilt: es gibt einen Chart, der die ganze (Wirtschafts-)Welt erklärt: dieser Chart zeigt, dass seit den 1980er-Jahren die Schulden schneller wachsen als die Wirtschaft! Und dieser Trend explodiert seit der Finanzkrise geradezu, die Coronakrise wiederum bringt dann die nächste Eskalationsstufe in Sachen Schulden und Geld drucken. Die Notenbanken versuchen mit ihrem Liquiditäts-Exzess diese Verschuldungs-Spirale und damit die Wohlstandsillusion am laufen zu halten – die Aktienmärkte und die Anleihemärkte spiegeln diesen Exzess geradezu beispielhaft wider!

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Marktgeflüster

Markus Söder: Kann ein Franke Kanzler werden? Marktgeflüster spezial (Video)

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Heute geht es nicht um die Märkte, sondern um die politische Zukunft in Deutschland – und damit um den „bayerischen“ Ministerpräsidenten Markus Söder! Eine entscheidende Frage ist, ob Söder als Franke wirklich Kanzler werden kann. In folgendem Video gibt es dazu die definitve Antwort – ein tiefer Blick in den ultimativen Abgrund namens „Franken“!

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Finanznews

Aktienmärkte: Wichtige Botschaften! Videoausblick

Die Aktienmärkte heute aufgrund des US-Feiertags wohl eher ruhig. Aber es gibt heute dennoch sehr wichtige Botschaften für die Zukunft!

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Die Aktienmärkte dürften heute aufgrund des US-Feiertags Thanksgiving einen ruhigen Handelstag vor sich haben. Aber es gibt dennoch sehr wichtige Botschaften, die das größere Bild in den nächsten Tagen und Wochen prägen sollten: so dürfte die Fed Änderungen bei Anleihekäufen vornehmen (operation twist) und denkt bereits über Tapering (Reduzierung des Kaufvolumens) nach. China dagegen will bereits die Stimulus-Maßnahmen zurück fahren. Und Italien will von der EZB einen Schuldenerlass – das ist der Beginn von Forderungen, die ausufernden Schulden einfach zu streichen (aber wer hat dann den Schaden?). Kann der Dax ohne die US-Indizes heute Dynamik entwickeln? Ohne die Aktienmärkte der USA ist Europa aber wohl allein zu Haus – und langweilt sich..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 7 Tage