Indizes

Dax: Fällt er auf das Trump-Tief bei 10.000 Punkten?

Wird der Dax das Tief erreichen, das er zuletzt kurz nach der Wahl Trumps gesehen hatte?

Als Donald Trump im November 2016 überraschend gewählt worden war, reagierten die Aktienmärkte zunächst geschockt: der Dax fiel damals kurzzeitig bis 10.000 Punkte:


(Chart durch anklicken vergrößern)

Die Wall Street aber begann dann sofort ihre Party – das gesamte Jahr 2017 war schließlich dann geprägt von der Hoffnung auf die US-Steuerreform – es ging permanent nach oben. Das Jahr 2018 aber ist schwieriger: Neue Allzeithochs an der Wall Street, aber eben auch der Abverkauf Anfang Februar und nun im Oktober.

Der Dax hat das so nicht mitgemacht, und nun droht sogar – wenn es dumm läuft – der Rückfall auf die 10.000er-Marke und damit zum „Trump-Tief“, wie Konstantin Oldenburger zeigt (Hinweis: das Video wurde gestern erstellt, behält aber mit den genannten Kurszielen weiter seine Aktualität!)



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. https://www.n-tv.de/wirtschaft/Ifo-Chef-sieht-Gefahr-einer-Pleite-Italiens-article20667194.html

    Wenn das eintritt(was ich nicht glaube!)wird es ein Italien-Tief beim Dax geben, gegen das uns das Trump-Tief als ein Hoch erscheinen wird.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage