Indizes

Dax hat Gap exakt geschlossen. Technische Trendwende?

Von Claudio Kummerfeld

Der Dax hat die untere Gap-Kante bei 11.030 gestern extakt geschlossen und ist seitdem am Steigen (Chart).

DaxNEU

Aus charttechnischer Sicht kann das eine kurzfristige Trendwende sein, wenn heute Nacht der Crash in China nicht fortgesetzt wird. Geht es da weiter bergab, kann diese Marke einfach überlaufen werden.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Genau genommen ist Gab-Close beim Gap-Up dann gegeben, wenn der letzte Schlusskurs der letzen Kerze nach der Kurslücke mit dem aktuellen Kerzenkurs erreicht oder unterschritten wurde!!!

    In diesem Fall ist der Gap-Up nicht geschlossen wurden, knapp ist auch daneben! :-)

  2. Mist, jetzt war ich wegen dieser technischen Unschärfe umsonst Long im Markt und habe das Setup versaut weil nicht alles exakt mit dem Haarwinkel gepasst hat. Das verzeihe ich mir niemals. Werde morgen sofort meinen Broker anrufen und die Gewinne komplett annullieren lassen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage