Indizes

Dax kann Asien wohl erst mit Hilfe der Amis einpreisen

FMW-Redaktion

Traurig, traurig. Kann der Dax nicht schon heute früh die schlechte Stimmung aus Asien einpreisen? Braucht man dazu wirklich die Amerikaner? Der Wille, menschlich wie auch gefühlt, abwärts zu tendieren, war vorhanden, nur irgendwie wollte niemand zuerst auf den Sell-Button drücken. Erst seitdem die Amerikaner z.B. den Dow-Future ab 15 Uhr um 80 Punkte runtergedrückt haben, schwenkte man auch im Dax um, fällt aber bisher noch moderat um 35 Punkte seit 15 Uhr. Charttechnisch gibt es eine Unterstützung vom 7. Juli bei 10.650.

dax 10



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage