Indizes

Dax: Letzte Chance der Bullen verspielt?

Einer der besten Börsenregeln lautet: was nicht steigt, fällt irgendwann. Und genau so scheint es nun zu kommen beim Dax, der so viele Chance nach oben hat liegen lassen und heute nach unten durchzubrechen scheint..

FMW-Redaktion

Einer der besten Börsenregeln lautet: was nicht steigt, fällt irgendwann. Und genau so scheint es nun zu kommen beim Dax, der so viele Chance nach oben hat liegen lassen und heute nach unten durchzubrechen scheint!

Heute müssten eigentlich frische Gelder von Investoren zum Monatsanfang in den Markt kommen – aber wenn der Dax das nicht nutzen kann, ist das ein böses Omen, meint Ronald Gehrt. Und hatte da schon eine Ahnung, was kommt:

Und so sieht es DrMartin Kawumm, der darauf verweist, dass die ersten beiden Dezember-Wochen eigentlich saisonal ungünstig sind, bevor es dann ab Mitte Dezember meist bergauf geht..

Abschließend noch Jochen Stanzl, der in der politische Unsicherheit in Deutschland einen wichtigen Grund für die relative Schwäche des Dax sieht:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

4 Kommentare

  1. Das politische „Problem“ Deutschlands mit Brexit & Co zu vergleichen, ist gewagt. Die Daxschwäche muß andere Gründe haben. Wie gesagt, an der Stabilität Deutschlands dürfte wohl kein Investor zweifeln, Jamaica hin oder her. Wenn schon der Brexit minimalen Einfluß auf die Märkte hatte, dann erst recht nicht das deutsche Polittheather. Wenn schon, sind eher die Italien-Wahlen eine Bedrohung.

  2. Da fällt der Dax um 1% und es gibt „große, wichtige“ Finanzportale, die tatsächlich schreiben und glauben(?), der teure Euro sei schuld. Da bin ich dann froh, daß es FMW gibt.

    1. Etwa so wie der hier,lol
      https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10107608-roundup-aktien-frankfurt-eroeffnung-dax-bleibt-dow

      FMW ist super…,solange man Lemminge,Experten und Gierige zu Wort kommen laesst….
      Vorallem wenn der Bauer bei der baeuerin den Finger in die Wunde legt……

  3. Hat der Absturz,etwa mit den gestrigen Gespraechen (Steinmeier) zu tun?
    Will man Raute dezent in den Nicht wohlverdienten Ruhestand schicken?
    Wird sogar der Bundestag aufgeloest werden?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage