Aktien

Dax: total normal! Warum heute die US-Indizes steigen – und dem Dax helfen müssen..

FME-Redaktion

Der Dax ist heute etwas schwächer, kann aber bislang die Unterstützungszone 9890/9900 verteidigen:

Dax1503163

Solange der Dax über der 9890er-Marke ist, ist für die Bullen sowieso nach alles paletti. Gestern hatte der deutsche Leitindex mit seiner vormittäglichen Erektion sich wohl etwas verausgabt, und muß dem eingeschlagenen Tempo heute nun etwas Tribut zollen.

Damit aber kommen die Dinge wieder ins Lot, wie der Chartvergleich zwischen dem Dax und dem Dow Jones zeigt:

DaxundDow150316
(Dax schwarz, Dow orange)

Die US-Indizes drehen in den letzten Minuten auf und ziehen den Dax inzwischen wieder etwas nach oben. Was ist der Grund? Handels-Desks in den USA berichten von außerordenlich hohe Volumina bei Aktienrückkäufen durch US-Unternehmen heute nach Börsenstart. Und diese Rückkäufe waren einer der wesentlichen Treiber der Rally der US-Indizes in den letzten Jahren. Ihr Ausbleiben zu Jahresbeginn wiederum auch einer der Gründe für die scharfe Korrektur bis Mitte Februar.

Und was sollen die US-Untenrehmen auch mit dem Geld machen? Ca. 750 Milliarden Dollar haben sie im Ausland gelagert. Würden sie das Geld in die USA zurück führen, müßten sie es versteuern. Und so weit geht das Gemeinschaftsgefühl bei den US-Unternehmen dann doch wieder nicht – dann lieber sinnfrei in eigene Aktien investieren, zum Wohle der Aktionäre – und der Boni des Managements..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Subprimerückkäufe wegen Null bzw.Minuszins?Welcher, ach so tolle,US-Konzern wird das nächste Lehman?Meist sind es die Ikarusunternehmen!Facebook,Netflix,Amazon,Apple?Unvorstellbar?Fukushima in America?Wait and see!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage