Indizes

Dax: unter 10075 Punkten wird´s ungemütlich

FMW-Redaktion

Der Dax kommt nach wie vor nicht nachhaltig über die Marke von 10200 Punkten. Und was nicht steigt, hat die Tendenz zu fallen..

Noch hält die Unterstützung im Bereich 10075/80:

dax2010152

Aber ein Bruch dieser Unterstützung würde den Weg ebnen für weitere Abgaben in Richtung 9900 Punkten:

dax2010153

Und wenn die 990er-Marke bricht, haben wir eine Bestätigung für das Ende der Erholungsbewegung, die sich in den letzten Tagen in einer Seitwärts-Beweguung erschöpft hat. Es entsünde dann eine sich nach unten auflösende M-Formation.

Dass diese Szenario nicht ganz unwahrscheinlich ist, dafür spricht die heutige Aussage der EZB, wonach die Banken die QE-Liquidität in Form von Untenehmenskreditten weiter reichen – es alos wenig Notwendigkeit für eine Ausweitung des QE gibt. Aber genau das war Treiber der Rally, neben der Hoffnung, dass die Fed die Füsse still halten wird. Zu erwarten ist nun, dass der Euro zeitnah die 1,15er-Marke attackieren wird – auch das wäre nicht gerade Rückenwind für den Dax..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage