Die Woche

Dax: Verbullhornung – Ausblick für Donnerstag

Von Michael Borgmann

Verbullhornung! Direkt auf 11K? In der gestrigen Analyse wurde davon ausgegangen, dass der Index nach temporärer Erholung zum Handelsbeginn wieder nach unten blicken würde. Prinzipiell lief der Handelstag dann auch zunächst wie erwartet und man verkaufte die positive Eröfffnung direkt ab, doch die unten avisierten Kursziele wurden nicht annähernd erreicht, die einsetzende zweite Korrekturwelle blieb zeitlich und preislich in der punktuellen Ausdehnung eher viel zu kurz, was die Bewertung der aktuellen technischen Lage für morgen nicht unbedingt leichter macht, drum muss zwangsläufig mit Alternativen gearbeitet werden…aber schaut selber, was geschah…



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage