Indizes

Dax: Wehe, wenn er den Kampf um die 200-Tagelinie verliert!

Der Dax hat es bisher nicht geschafft, seine 200-Tagelinie wieder zu überwinden - punktgenau an dieser Marke drehte er wieder nach unten. Sollte der deutsche Leitindex trotz eines eigentlich eher schwachen Euro diesen Kampf verlieren, drohen heftigere Abgaben..

Der Dax hat es bisher nicht geschafft, seine 200-Tagelinie wieder zu überwinden – punktgenau an dieser Marke drehte er wieder nach unten. Sollte der deutsche Leitindex trotz eines eigentlich eher schwachen Euro diesen Kampf verlieren, drohen heftigere Abgaben, zunächst bis in den Bereich 11700 Punkte, wie Chris Zwermann zeigt. Zwermann blickt neben dem Dax auch auf den Yuan und auf Brent-Öl:


Foto: Deutsche Börse AG



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. @Redaktion, ist mit der 200-Tage-Linie der EMA(200) gemeint? Denn in meinen Charts sitzt er gerade im Moment auf dieser auf. Der Punkt, an dem er gedreht hat, liegt aber deutlich weiter oben bei etwa 12.774

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage