DAX

Folgend aktuelle News zum DAX.

Flash-Crash beim Dax

Dax Flash Crash

Nach Zinsentscheid der EZB setzte die Eurex den Future-Handel aus.. Nach der Leitzinsentscheidung der EZB (unverändert) kam der Dax in Sekundenbruchteilen unter Druck und fiel bis 9014 Punkte. Daraufhin setzte die Eurex den Dax-Futurehandel aus – wenig später ging der Handel dann auf dem Niveau von kurz vor der Zinsentscheidung fast unverändert weiter. Offenkundig hatten hier einige größere Player auf eine EZB-Zinssenkung spekuliert.. Ergänzung: die Eurex teilte soeben mit, dass alle Trades zwischen 13:45:00 und 13:48:55 sind gültig und bleiben bestehen…

Etwas ist anders!

Die Märkte scheitern an einer Bodenbildung Selig die Zeiten noch in 2013, als jeder Rücksetzer an den Märkten am folgenden Tag zuverlässig wieder nach oben gekauft wurde. Was wir aber seit dem Beginn des Jahres 2014 sehen – beim Dax gleich am ersten Handelstag – steht offenkundig unter anderen Vorzeichen. Etwa heute: der ISM-Dienstleistungsindex – faktisch ungleich wichtiger als sein Pendant des verarbeitenden Gewerbes (der am Montag so katastrophal ausgefallen war) – lag überraschenderweise über der Prognose. Die Märkte stiegen kurz, aber eben nur sehr kurz – um dann schnell wieder zurück zu fallen. Das bullische Moment ist den Aktienmärkten […]

„Guten Rutsch“: Dax mit Abverkauf zum Jahresauftakt

Der deutscher Leitindex erreicht heute morgen ein Allzeithoch – und stürzt dann ab Nachdem der deutsche Leitindex kurz nach Handelsauftakt ein Allzeithoch über der 9600er-Marke erreicht hatte, nahm er offenkundig das Motto „guten Rutsch“ im neuen Jahr sehr ernst: ohne erkennbaren Anlass fiel der Index unter die 9500er-Marke. Ein böses Omen für das Gesamtjahr? Analysten begründen den Abverkauf mit den schwachen Einkaufsmanagerdaten aus China – aber diese waren schon zum Handelsauftakt bekannt und hinderten den Dax nicht daran, zunächst stark zu eröffnen. Wahrscheinlicher ist, dass Profi-Investoren zum Jahresende noch einmal kräftig window dressing betrieben hatten und nun diese Positionen wieder […]

Dax: Innere Stärke oder nur der kleine Verfall?

Erstaunlich ist derzeit die Stärke des Dax – insbesondere im Vergleich zu den US-Indizes, die wichtige Unterstützungen gebrochen haben und nun auch charttechnisch angeschlagen aussehen. Was ist die Ursache? Eine mögliche Erklärung ist der kleine Verfall vom letzten Freitag: hier könnten große Player versucht haben, den Index oben zu halten um so mit ihren Optionen im Geld zu bleiben. Für diese These spricht die anfängliche Schwäche im Dax heute morgen – doch inzwischen stabilisiert sich der deutsche Leitindex wieder in Richtung 8400 Punkte. Bleibt die zweite These: angesichts des absehbaren Ausstiegs der Fed aus den massiven Anleihekäufen spielt „das große […]

1 438 439 440

Der DAX (Deutscher Aktienindex) wurde am 1. Juli 1988 eingeführt und stellt seit dem die Entwicklung der 30 größten Unternehmen in Deutschland dar.

Er ist der Leitindex für den deutschen Aktienmarkt und wir häufig auch als Börsenbarometer bezeichnet. Die 30 Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung und dem meisten Umsatz bilden den DAX. Der Wert des Index basiert auf den Kursen des elektronischen Handelssystems Xetra.

Voraussetzung für eine Aufnahme ist das Listing im Prime Standard, das Marktsegment der Deutschen Börse, in dem Unternehmen festgelegte internationale Transparenzanforderungen erfüllen müssen. Z.B. müssen mindestens 10 Prozent der Aktien Free Float Aktien sein, d. h. sich im Streubesitz befinden.

Als wichtigster deutscher Aktienindex baut auf dem DAX heute eine bedeutende Gruppe an weiteren Indizes auf, darunter u.a. der MDAX, SDAX, TecDAX und QIX Deutschland.

Tweets der DAX 30 Unternehmen