DAX

Folgend aktuelle News zum DAX.

Dax: Erholung wahrscheinlich

Wir gehen davon aus, dass der Dax seine schwächere Performance erst einmal beenden wird, weil die Amerikaner die Krise in der Ukraine erst einmal verdrängen. Das dürfte sich dann nach der Abstimmung auf der Krim am Wochenende ändern – spätestens nächste Woche dann dürften die Sanktionen der EU und der Amerikaner gegen Russland wieder für Verunsicherung sorgen… Bis dahin aber sollte noch einmal eine Erholung für den Dax drin sein – der Abstand zum italienischen Aktienmarkt ist schon dabei, sich wieder zu verringern: Die Lücke zwischen dem MIB 40 (heller Chart) und dem Dax (dunkler Chart) dürfte sich verringern..       […]

Die Looser

Kein guter Tag für das britische Pfund, die türkische Lira, Kupfer, Alcoa und den Dax. Nach dem drastischen Fall der Rohstoffpreise in China sind dies die Hauptverlierer heute: Das britische Pfund im Sturzflug – gleichzeitig steigen die Anleiherenditen auf der Insel. Der spread zu deutschen Bundesanleihen ist so hoch wie seit 2005 nicht mehr..           Kupfer, schon in China massiv unter Druck, fällt auch im Westen weiter..           Und mit fallenden Kupfer-Preisen kommt auch Alcoa unter Druck..           Auch die türkische Lira verliert wieder kräftig zum US-Dollar..   […]

Der Dax ist out – Geld fließt nach Südeuropa

Die guten Zeiten sind vorbei: der Dax dümpelt dahin, während die Aktienmärkte der Euro-Peripherie sich deutlich besser halten. Zwei Gründe sind dafür auszumachen: erstens liegt Deutschland näher an der Ukraine und ist von russischen Gaslieferungen abhängig, und zweitens scheint den Chinesen die Puste auszugehen, was für Deutschland eine besonders schlechte Nachricht ist. Das Geld fließt jetzt in die Euro-Peripherie: so rentiert heute eine spanische 10-jährige Anleihe mit 3,315, für die 10-jährige Italiens sind auch nur 3,397% fällig. Und auch die Aktienmärkte Spaniens und Italiens laufen derzeit wesentlich besser:   Hier der Vergleich zwischen dem Dax (dunkler Chart) und dem spanischen […]

1 480 481 482 483

Der DAX (Deutscher Aktienindex) wurde am 1. Juli 1988 eingeführt und stellt seit dem die Entwicklung der 30 größten Unternehmen in Deutschland dar.

Er ist der Leitindex für den deutschen Aktienmarkt und wir häufig auch als Börsenbarometer bezeichnet. Die 30 Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung und dem meisten Umsatz bilden den DAX. Der Wert des Index basiert auf den Kursen des elektronischen Handelssystems Xetra.

Voraussetzung für eine Aufnahme ist das Listing im Prime Standard, das Marktsegment der Deutschen Börse, in dem Unternehmen festgelegte internationale Transparenzanforderungen erfüllen müssen. Z.B. müssen mindestens 10 Prozent der Aktien Free Float Aktien sein, d. h. sich im Streubesitz befinden.

Als wichtigster deutscher Aktienindex baut auf dem DAX heute eine bedeutende Gruppe an weiteren Indizes auf, darunter u.a. der MDAX, SDAX, TecDAX und QIX Deutschland.

Tweets der DAX 30 Unternehmen