Aktien

Der Ausblick auf das 3.Quartal: Aktienmärkte, Devisen, Rohstoffe

Was wir das dritte Quartal bringen? Hier eine kompakte Übersicht über die verschiedenen Märkte!

FMW-Redaktion

Es gehört zur guten Tradition, dass die Saxo Bank nicht nur Jahresausblicke gibt, sondern auch Ausblicke auf das kommende bzw. gerade begonnene Quartal.

Dabei blickt zunächst Peter Garnry auf die Aktienmärkte – und ist sekptisch vor allem für Tech-Werte, die schlicht zu hoch bewertet seien, während er positiv ist für Healthcare (Pharma), Consumer Staples (zyklische Konsumgüter) und Utilities (Versorger):

John Hardy erwartet, dass die Fed hawkish bleibt, auch wenn die Inflation nicht steigt – und wenn die Fed weniger hawkish werden würde, wäre das ein schlechtes Zeichen (Konjunktursorgen). Das sei eine Art lose-lose-Situation, sollte Risikoaversion einsetzen, profitiere stets der Dollar (wegen des Dollar-Bedarfs der Schuldner):

Ole Hansen blickt auf Öl und Gold – und bleibt skeptisch vor allem für Öl, während er bei Gold optimistisch ist:


„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ von Caspar David Friedrich
Foto: Gemeinfrei



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage