Aktien

Der „Börsen-Einstein“ über das, was an der Wall Street wichtig ist

FMW-Redaktion

Gestern wieder leichte Verluste an der Wall Street. Was ist da los? Der „Börsen-Einstein“ Peter Tuchman sieht die Trump-Rally nur pausieren („wenn man die Tankstelle sieht, geht man etwas vom Gas runter“), empfiehlt aber doch vorsichtig zu sein und sich um Absicherungen zu kümmern:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage