Devisen

Der Dollar „hat“ fertig

Es mehren sich die Zeichen, dass der Dollar sein Top erst einmal gesehen hat. So zeigt der Dollar-Index bereits eine Top-Formation an, die sich bald nach unten auflösen könnte.

Dollar-Index:

Dollar-Index

Morgen Abend steht das Fed-Protokoll an, das weiter Hinweise auf die weitere Fed-Politik geben könnte. Grundsätzlich aber gilt: wenn die EZB und die Bank of Japan eine extrem laxe Geldpolitik betreiben, kann und wird die Fed die Zinsen nicht anheben. Folge wäre ein zu starker Dollar, der nicht im Interesse der USA ist.

Gold scheint auch nach oben auszubrechen! Die schweren Zeiten für die Gold-Bullen dürften erst einmal vorbei sein:

xauusd



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Das Topspiel der NBA geht ins 2.Viertel.Ungewöhnlich,aber nicht weiter störend, ist die Tatsache,dass die Wall Street Globetrotters gegen 2, vermeintlich starke, Herausforderer antreten.Die €urops&Japs werden im Spielwirbel untergehen wie alle sprücheklopfenden Klitschkoherausforderer der letzten Jahre!Das Fazit wird dann kleinlaut lauten:Immerhin haben wir gegen die weltbesten verloren!Auch eine Art von Reputation!Ein Neuaufbau in der 2.Liga würde €uch besser zu Gesicht stehen!Forward Draghi,könnte wenigstens noch bei einem vermeintlichen Absteiger der Liga unterkommen,Wolfgang müsste allerdings in die Paralympicliga wechseln!Zum Verständnis:Was mir&vielen Deutschen,die es noch nicht verstanden haben,von diesen 2 angetan wurde rechtfertigt diese ultraaggressive Wortwahl.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage