Devisen

Der Euro und die Enttäuschung von Riga

Von Markus Fugmann

Die Reaktionen der Eurogruppen-Vertreter auf das Treffen mit den Vertretern Griechenlands verraten eine gewisse Ernüchterung – Varoufakis von nicht genannten Vertetern der Gläubiger vorgeworfen, ein Spieler, Zeitverschwender und Amateur zu sein. John Hardy von der Saxo Bank über das Treffen in Riga und die Reaktion des Euro darauf:

Inzwischen hat sich der Euro wieder erholt, nachdem die Auftragseingänge langlebiger Wirtschaftsgüter in den USA zwar in der headline mit +4,0% gut ausgefallen schienen, doch ohne den Transportsektor (Boeing) waren die Zahlen ernüchternd mit -0,2%..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage