Finanznews

Der Zins ist wieder da – und „biblischer Short Squeeze“! Marktgeflüster (Video)

Die EZB hat den Leitzins heute um 0,75% angehoben: damit gibt es jetzt auch das erste Mal seit dem Jahr 2014 wieder positive Einlagezinsen – der Zins ist also wieder da! Dennoch auch heute wieder ein schwacher Auftritt von EZB-Chefin Christine Lagarde – die gar nicht merkt, wie stark sie sich in Widersprüche verwickelt. Fed-Chef Powell wiederum hat heute sein Mantra von Jackson Hole wiederholt: die Geschichte zeige, dass man in Zeiten der Inflation nicht zu lax agieren dürfe. Eine 0,75%-Zinsanhebung der Fed im September ist damit sehr wahrscheinlich (86% laut Fed Fund Futures) – aber trotz des heutigen Zins-Tsunamis zeigen sich die Aktienmärkte robust. Der Grund: die Short-Positionierung bzw. Absicherungen über Puts sind gigantisch – wenn die Aktienmärkte steigen, droht ein „biblischer Short Squeeze“, wie Nomura formuliert..

Hinweise aus Video:

1. Putin verteufelt Europa und setzt auf Energiepakt mit China

2. EZB mit Rekord-Zinsanhebung – was die Experten von 8 Banken dazu sagen



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. So lange die Steuereinnahmen so weiter sprudeln wie bisher, kann´s nicht so schlimm sein mit der deutschen Wirtschaft. Die deutsche Industrie jammert immer gern.

  2. Diese Short- Squeezes haben kurze Beine.Spätestens in einer Woche beim grossen Verfall wird abgerechnet.Optionen verändern nicht die fundamentalen Daten, sie verstärken nur die Schwankungen.So wie jahrelang die Börsen mit Calloptionen gepusht wurden, so würden jetzt bei einem negativen Ereignis die Puts den Abschwung verstärken.Im Gegensatz zu Mitte Juni sind jetzt die Voraussetzungen für echte Käufe viel schlechter, denn damals glaubte man an Peak- Inflaton und weiche Landung.Wenn jetzt niemand verkauft aber mit Puts absichert, würden bei einem Rückgang die echten Verkäufer und die Puts- eine riesige Verkaufswelle auslösen.Eigentlich würde ich mich auf ein weiteres Rally freuen, denn das letzte habe ich schön beim DAX 13950 mit Short erwischt.Da ich nur ein kleines Würmchen bin,denke ich dass tausende von Dickfischen auf die gleiche Chance warten und darum bin ich überzeugt, dass die Rally wie Paris Dakar bald im Sand verlaufen wird.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage