Europa

Deutsche Exporte sinken „überraschend“ – ein Blick auf die Statistik

Hamburger Hafen Container Terminals

Aktuell meldet die Presselandschaft, dass die deutschen Exporte „unerwartet stark sinken“. Im viel beachteten Monatsvergleich von Oktober auf November sinken sie um 2,3%. Im November 2019 wurden von Deutschland Waren im Wert von 112,9 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 94,6 Milliarden Euro importiert. Im von uns deutlich mehr beachteten Jahresvergleich (den halten wir einfach für sinnhaftiger) sinken die Exporte um 2,9%, wie das Statistische Bundesamt es heute meldet. Ein unerwarteter Rückgang? Schaut man sich die Tabelle mal genauer an im Verlauf der letzten zwölf Monate, dann stellt man für die Exporte fest: Egal ob Monatsveränderungen oder Jahresveränderungen, prozentuale Zuwächse und Rückgänge lösen sich ständig ab. Langfristige klare Trends sind nicht wirklich erkennbar.

Was aber eine Konstanz darstellt, ist der langfristig grobe Abstand zwischen Importen und Exporten. So entsteht der deutsche Außenhandelsüberschuss, der im folgenden Chart gut erkennbar ist. Die höhere Linie stellt die Exporte dar. Dazu sagen die Statistiker, auszugsweise im Wortlaut:

Die Außenhandelsbilanz schloss im November 2019 mit einem Überschuss von 18,3 Milliarden Euro ab. Im November 2018 hatte der Saldo in der Außenhandelsbilanz +20,2 Milliarden Euro betragen. Kalender- und saisonbereinigt lag der Überschuss im November 2019 ebenfalls bei 18,3 Milliarden Euro. Die Leistungsbilanz im November 2019 schloss mit einem Überschuss von 24,9 Milliarden Euro ab. Im November 2018 hatte die deutsche Leistungsbilanz einen Aktivsaldo von 23,6 Milliarden Euro ausgewiesen.

Außenhandel Chart

Statistik für Exporte und Importe



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage