Europa

Deutsche Wirtschaft: Einkaufsmanagerindizes besser als erwartet

Soeben wurde der Einkaufsmanagerindex für Deutschland (Markit PMI; Juni) veröffentlicht:

Gesamtindex: 45,8 (Prognose war 44,2; Vormonat war 32,3)

Verarbeitendes Gewerbe: 44,6 (Prognose war 41,5; Vormonat war 36,6)

Dienstleistung: 45,8 (Prognose war 42,0; Vormonat war 32,6)

Wichtig: die Daten werden jeweils in Relation zum Vormonat ermittelt, zeigen also nur die relative Veränderung

Dazu kommentiert Phil Smith von Markit, das die Daten erhebt:

„Der Juni-Flash zeigt, dass sich der PMI von seinem Tiefpunkt im April weiter erholt hat und auf den höchsten Wert, seit Ausbruch der CoronaPandemie geklettert ist. Demnach kämpft sich die deutsche Wirtschaft weiter mit aller Kraft aus der Talsohle heraus.
Die gelockerten Ausgangssperren hatten durchaus einen positiven Effekt auf Teile der Wirtschaft. Dass der PMI dennoch im negativen Bereich verharrte, deutet darauf hin, dass sich eine tatsächliche Belebung wohl noch etwas hinziehen wird. Vor allem die Coronavirus-bedingten Betriebsschließungen und die Unsicherheit wirken sich weiterhin negativ auf die Nachfrage aus.
Beim Rückgang der Industrieproduktion und der Geschäftstätigkeit im Servicesektor gab es im Juni keinen Unterschied, wenngleich beide Sektoren das Schlimmste wohl hinter sich haben dürften. Langsam aber sicher sind die Unternehmen auch wieder ein bisschen optimistischer bei der Einschätzung der Geschäftsaussichten binnen Jahresfrist. Allerdings verfolgen viele die weitere Entwicklung am Arbeitsmarkt mit Sorge, denn die Stellenstreichungen lassen kaum nach.“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Wer hört sich noch irgendwelche Sprücheklopfer aus der Wirtschaft an?
    Sie haben den Mist in Deutschland 20 Jahre mitgemacht um im Kanzler Airbus mit zu fliegen!
    Es sind genau solche Verursacher wie Politiker , Gewerkschaftsheinis etc!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage