Europa

Deutscher Einkaufsmanagerindex: „Eskalierender Preisdruck“, Dienstleister gut

Verkaufs- bzw. Angebotspreise für Güter und Dienstleistungen mit neuen Rekordraten angehoben

Deutscher Einkaufsmanagerindex

Soeben wurde der Einkaufsmanagerindex für die deutsche Wirtschaft (Markit PMI; erste Veröffentlichung für April) veröffentlicht – einer der zentralen Indikatoren für die deutsche Konjunktur:

Verarbeitendes Gewerbe: 54,1 (Prognose war 54,5; Vormonat war 56,9)

Dienstleistung: 57,9 (Prognose war 55,5; Vormonat war 56,1)

Zu den Daten aus Deutschand schreibt Markit, das die Daten erhebt:

„Gravierende Lieferunterbrechungen und eine sinkende Nachfrage sorgten in Deutschland im April für einen Rückgang der Industrieproduktion. Demgegenüber sorgte die kräftige Erholung des Servicesektors infolge der nachlassenden Auswirkungen der Pandemie für die entscheidenden Wachstumsimpulse.
Der Inflationsdruck verstärkte sich erneut deutlich, wie der Rekordanstieg der Verkaufs- bzw. Angebotspreise für Güter und Dienstleistungen zeigt. Sorgen hinsichtlich steigender Preise und Lieferengpässe sowie die generelle Unsicherheit infolge des Ukraine-Krieges ließen die Geschäftsaussichten binnen Jahresfrist auf den tiefsten Wert seit knapp zwei Jahren einbrechen.“

Und Markit weiter:

„Derweil zogen die Einkaufspreise abermals kräftig an. Im verarbeitenden Gewerbe legten sie stärker zu als in den drei Vormonaten. Im Servicesektor und damit auch insgesamt stiegen die Kosten mit neuer Rekordrate. Folglich wurden auch die Verkaufs- bzw. Angebotspreise für Güter und Dienstleistungen mit neuen Rekordraten angehoben – ein weiteres Anzeichen für den eskalierenden Preisdruck in der Wirtschaft.“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage