Finanznews

Die Abschieds-Rally! Marktgeflüster (Video)

Der Dax zeigt heute eine durchaus ungewöhnliche Reaktion! Mit dem nun eindeutigen Abgang von Kanzlerin Merkel setzt der deutsche Leitindex zu einer Rally an – zusätzlich befeuert durch die Meldung, dass China die Steuern auf Autos um 50% senken wolle. Gewinner sind im Dax daher vor allem Autowerte. Aber die Merkel-Abschieds-Party kommt ins Stocken, nachdem die US-Indizes ihre zwischenzeitliche Rally wieder beenden, vor allem die US-Tech-Werte wie Amazon und die anderen FANG-Aktien bleiben unter Druck. Die Wall Street mit ihren teils krassen Überbewertungen ist also nun ein Bremsklotz für den Dax – Erholungen bei den US-Indizes werden immer wieder abverkauft..


Foto: Sven Mandel – Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=62213303



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Es ist doch verrückt. Bei der Veröffentlichung der Q3-Zahlen lamentieren die US-Unternehmen immer öfter über der Einfluss der Zölle auf die Ergebnisse,1000 Brandbriefe wurden bereits an das Finanzministerium versandt. Und was passiert heute? Die Aktienmärkte erholen sich aus ihrem technischen Überverkauftzustand in einem verlustreichen Monat Oktober (Dow Jones bis 352 Punkte im Plus), bis die Meldung über die Ticker läuft, dass der Präsident für den Fall, dass die Verhandlungen mit Xi Jingping keine Ergebnisse bringen sollten, die vollen Zölle gegenüber China in Kraft setzen möchte. Darauf rauscht der Index bis über 900 Punkte in die Tiefe.
    Hätte nicht gedacht, dass sich die geäußerte Befürchtung in meinem Samstagskommentar „weitere Drohungen an China mit höheren Zöllen kämen jetzt zur Unzeit und würden den Attentismus der Großunternehmen verstärken“, so schnell auf das Tablett kämen.
    Die heutige Marktreaktion ist damit der ultimative, monokausale Beweis dafür, dass J. Powell mit seiner Zinspolitik unmittelbar Schuld an den Kurseinbrüchen hat. ?
    Wiederum keine Panik, aber Käuferstreik.
    Gruß

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage