Folgen Sie uns
jetzt kostenfrei anmelden für das Die Einstiegs-Chance

Die Einstiegs-Chance

Die Einstiegs-Chance: Siemens ein „fallen angel“?

Wirklich himmlisch ist das aktuelle Chartbild in der Siemens-Aktie derzeit noch nicht, immerhin gab es jüngst erst neue 52-Wochen-Tiefs. Dennoch zeigen sich heute erstmals seit längerer Zeit mehr Käufer als Verkäufer in der Aktie, was eventuell daran liegen könnte, dass dieser Wert -im Gegensatz zu den anderen 29 im Dax enthaltenen Titeln- noch fast auf seinen Mehrjahres-Tiefstständen notiert. Was es charttechnisch zu beachten gilt steht wie üblich im Analyse-Text.

Veröffentlicht

am

Sie müssen eingeloggt sein, um die kostenfreie Einstiegs-Chance sehen zu können.

.

Hier klicken und kommentieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Die Einstiegs-Chance

Die Einstiegs-Chance: Nasdaq100 – ab gewissen Marken wieder über ATHs reden

Veröffentlicht

am

Sie müssen eingeloggt sein, um die kostenfreie Einstiegs-Chance sehen zu können.

.

weiterlesen

Die Einstiegs-Chance

Michael Borgmann: Ein Blick auf den Nasdaq

Veröffentlicht

am

Ohne US-Impulse (Feiertag) tut sich der heutige Markt in Europa etwas schwer. Schwer wiegen auch die am Wochenende erhobenen Vorwürfe, deutsche Autobauer würden die „innere Sicherheit der USA gefährden“. Naja, das vor einer Woche erstellte SetUp zur Aktie der DAIMLER AG ging dennoch blitzsauber und profitabel auf. Es ist schon etwas her, dass es die letzte Nasdaq-Analyse gab. Darum gibt es dort heute ein Update im Laufe des späten Nachmittags:


Von Kowloonese – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=175285

weiterlesen

Die Einstiegs-Chance

Die Einstiegs-Chance: Dax Big Picture – Auf dem Weg zur 12.000er-Marke

Sofern der Index die heutigen Tagestiefs nicht mehr unterbietet, steuert der DAX derzeit in Richtung der nächsten runden Tausender-Marke und das, obwohl er die 11.000 ja heute beinahe unterboten hätte. Mehr dazu und wo
noch ein einziger Fallstrick liegen könnte, in der heutigen Analyse.

Veröffentlicht

am

Sie müssen eingeloggt sein, um die kostenfreie Einstiegs-Chance sehen zu können.

.

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen