Indizes

Die Flut hebt alle Boote

FMW-Redaktion

In Teilen Deutschlands herrscht nach den Stürmen und heftigen Niederschlägen ja durchaus Hochwasser – und das gilt auch für die Finanzmärkte, wo die Flut, wie Jochen Stanzl sagt, eben alle Boote hebt. Stanzl mit Anmerkungen zur chartechnischen Lage beim Dax und den US-Indizes sowie zu den US-Arbeitsmarktdaten:

Nr. 80 Hochwasser in Köln, April 1983

Flut am Rhein
Von Bundesarchiv, B 422 Bild-0086 / Sers, Günter / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5337986

Die Wall Street wie gewohnt euphorisch – Peter Tuchman zeigt nun seinen Dow Jones 25.000-Hut (das ist inzwischen eine Art Markenzeichen von Tuchman in den USA geworden, wo stets Bilder von ihm in den Finanzmedien mit den neu erreichten Tausender-Marken inflationär erscheinen):

Donald Trump jubelt auch – er kann solche Meldungen derzeit gut gebrauchen angesichts der Turbulenzen um die Aussagen von Steve Bannon und dem inzwischen ausgebrochenen „Krieg“ zwischen den beiden:

https://twitter.com/realDonaldTrump/status/948944124132167680

https://twitter.com/realDonaldTrump/status/949070800417640454

https://twitter.com/realDonaldTrump/status/949129410208202757

Und was macht der Dax heute? Ronald Gehrt sieht die Gefahr einer weiteren Bullenfalle:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Hr.Stanzl…muessen sie mir alles nachplappern,was Gewinnmitnahmen im DAX betrifft….?
    Ok…Fugi & Stanzl,,,sind kompetente Experten…machts weiter so!!!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage