Finanznews

Die große Umverteilung! Videoausblick

Vor dem morgigen großen Verfall scheint noch einmal ein große Umverteilung zu passieren..

Vor dem morgigen großen Verfall scheint noch einmal ein große Umverteilung zu passieren: das, was lange besonders stark gekauft wurde wie US-Tech-Werte und US-Nebenwerte, ist nun schwächer, während der zuvor schwächere Dow Jones, der als einziger der großen US-Indizes bislang kein neues Allzeithoch erreicht hat, nun besonders stark steigt. Auch der Dax, lange sehr schwach, scheint nun etwas in den Tritt zu kommen und steht nun knapp unter dem ersten Kursziel bei 12250 Punkten (danach der nächste große Widerstand in der Zone 12310/20). Die nächste größere Bewegung kommt wohl erst nach dem großen Verfall. Vom US-Anleihemarkt dürfte bald ein Alarmsignal ausgehen, wenn die Renditen für US-Anleihen das bisherige Jahreshoch überbieten..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Was für eine Posse: Die GroKo könnte ab kommender Woche in schweres Fahrwasser geraten – jedenfalls laut folgendem Politikwissenschaftler (ab Minute 6:43):

    https://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/tt-6263.html

  2. Herr Fugmann kurz eine Frage zum Handelskrieg: Sie schrieben vor 2 Tagen das China bei LNG die Steuern von 25% auf 10% senkte. DWN schreibt gestern dazu das die 10%tige Steuer die US-Ambitionen im Flüssiggasgeschäft bremst. Haben die nicht mitbekommen das lt. FMW die Steuer massiv gesenkt wurde, also eher ein massiver Schub zu mehr US-LNG, liegt hier DWN oder FMW falsch?

    1. @DD, so weit ich sehe liegt FMW hier richtig. Ob aber die LNG-Importe Chinas in nennenswertem Umfang dann aus den USA kommen, würde ich eher bezweifeln, China hat hier andere Möglchkeiten (Russland!)..

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage