Folgen Sie uns

Indizes

Die Rallye an den chinesischen Aktienmärkten – Gründe und Mutmaßungen

Avatar

Veröffentlicht

am

Wer hätte das noch im Januar geglaubt? 29 % plus für das erste Quartal für den chinesischen Index CSI 300 und damit die beste Performance der großen Börsen weltweit. Wie konnte es dazu kommen?

Als Initialzündung fungierte natürlich der Mix aus Steuersenkungen, Investitionsprogrammen und Kreditausweitung der chinesischen Regierung. Dazu gesellte sich der Stopp der US-Zinssenkungen, die Hoffnung auf eine verträgliche Lösung im Handelsstreit und starke Zuflüsse ausländischen Kapitals. Dazu in den letzten Tagen ein erster Swing in den Konjunkturaussichten.

 

Die neue Gewichtung Chinas in den Emerging Markets

Der Indexanbieter MSCI hatte vor Kurzem bekanntgegeben, die bisherige Quote Chinas von 0,7 Prozent schrittweise bis November auf 3,3 Prozent zu steigern.

Vergangenen Freitag stiegen die Kurse chinesischer Festlandsaktien um knapp vier Prozent nach oben. Laut Angaben der Agentur Bloomberg investierten Ausländer rund 1,7 Milliarden Dollar, so viel wie zuletzt vor knapp vier Monaten.

Indexfonds, die auf Börsenbarometer aus den Emerging Markets ausgerichtet sind, müssen wegen der Höherstufung zwangsläufig zukaufen. Man spricht deshalb von Zuflüssen von 60 bis 80 Mrd.$ noch in diesem Jahr.

 

Es lauern dennoch Gefahren am chinesischen Aktienmarkt

Dabei ist nicht nur die riesige Schuldenblase bei den Unternehmen (>160% zum BIP) zu nennen, auch der chinesische einheimische Investor stellt ein gewisses Risiko dar. Diese Anleger machen ca. 80 Prozent des Handels bei den Inlandstiteln aus, sind sehr wettfreudig, aber auch stimmungsgetrieben und sorgen für hohe Ausschläge an den Börsen.

 

Fazit

Auch für Investments an Chinas Börsen gilt, mit zunehmender Rendite steigt das Risiko. Und die chinesische Führung muss erst noch beweisen, ob ihr ein „Soft Landing“ der über Jahre überhitzten Konjunktur gelingt.

 

By Carlos Adampol Galindo from DF, México – Tarde en Shanghai — at The Bund 外滩., CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=45070909

Hier klicken und kommentieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Dax: Herber Abverkauf – aber Rettung naht! Marktgeflüster (Video)

Markus Fugmann

Veröffentlicht

am

Der Dax heute mit dem stärksten Abverkauf seit März, aber auch die Wall Street heute stark unter Druck: Zur völligen Überraschung der Aktienmärkte kommt nun die zweite Corona-Welle in Europa, zunehmend aber auch in den USA mit voller Wucht und vor allem neuen Lockdown-Maßnahmen. Mit eben diesen neuen Maßnahmen aber steigt der Druck auf die Notenbanken (morgen EZB-Sitzung) zur Rettung. Und je tiefer die Aktienmärkte fallen, desto größer wird der Handlungsdruck. Dennoch: der Dax ist auch im europäischen Vergleich besonders schwach und hat nun 12% von seinem Hoch von vor zwei Wochen verloren – ist also nun offiziell in einer Korrektur. Retten morgen die Zahlen der US-Tech-Giganten?

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

weiterlesen

Indizes

Rüdiger Born: Dax und S&P 500 im Absturz – Chance auf einen Dreh?

Rüdiger Born

Veröffentlicht

am

Die Aktienindizes fallen. Das schaue ich mir im folgenden Video direkt am Chart genauer an. Ob es nun eine Kaufchance zum Beispiel im Dax gibt, dieser Frage will ich nachgehen. Im S&P 500 schaue ich mir an, ob eine Zwischenrally möglich ist.

Wollen Sie meine täglichen Analysen im „Trade des Tages“ erhalten? Dieses Angebot ist für Sie völlig kostenfrei! Melden Sie sich dafür einfach hier an.

BORN-4-Trading – Trading-Ideen kostenfrei aufs Smartphone! Aktuelle Trading-News, Handelsideen und Trader-Know-how, Rüdiger Born sendet seine Einschätzungen direkt auf Dein Smartphone, entweder als Video- oder Voice-Nachricht oder einfach als schneller Text mit Bild. Welche Märkte kann man handeln, wo gibt es interessante aktuelle Trading-Setups, wo wären Einstiege möglich oder aber Stopps sinnvoll? Brandaktuell, überall und in gewohnt professioneller und spritziger Art. Klicke dazu einfach an dieser Stelle.

weiterlesen

Aktien

Markus Koch LIVE vor dem Handelsstart in New York – „Ob gut oder schlecht – Sell the News!“

Redaktion

Veröffentlicht

am

Von

Markus Koch meldet sich im folgenden Video LIVE vor dem Handelsstart in New York. Auch wenn es wie bei Microsoft gute Zahlen gab – der Markt ist derzeit negativ eingestellt.

weiterlesen

Anmeldestatus

Meist gelesen 7 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen