Allgemein

Dirk Müller mit genialem Vortrag – so wollen die USA China zum Einsturz bringen

Dirk Müller (Mr. Dax) muss man nicht mehr groß vorstellen. Man muss nicht alle seine Aussagen teilen. Aber im folgenden aktuellen Vortrag liefert er eine eindrucksvolle Gesamtargumentation zum Thema China, und wie und warum die USA das Land nicht weiter wachsen lassen wollen. Durch kombinierte Zinsanhebungen der Fed sowie einen massiven Handelskrieg soll die chinesische Wirtschaft und vor allem die massiv überschuldete chinesische Privatwirtschaft zum Kollaps gebracht werden. Dadurch soll China daran gehindert werden die USA als weltweite Macht Nummer 1 abzulösen.

Man muss die Meinung von Dirk Müller diesbezüglich nicht teilen, und kann sie natürlich auch als Verschwörungstheorie abtun. Aber seine Argumente, scheine Schilderung der tatsächlichen Lage in China, sowie die ausführliche Darlegung der Interessenlage der USA sind bestechend! Wir können das aktuelle Video nur empfehlen, ob man Dirk Müller nun mag oder nicht. Am Anfang geht es zunächst um übliche Schauplätze wie den Euro etc. Wir empfehlen das Video erst ab Minute 8:30 anzuschauen!

Dirk Müller / Xi Jinping
Foto: Dirk Müller und Xi Jinping. Müller-Foto: FNDE CC BY-SA 4.0 / Xi Jinping Foto: Antilong CC BY-SA 3.0 / Änderungen: Beide Fotos zusammgengefasst



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

26 Kommentare

  1. Liebe Redaktion,
    ihr müsst euch nicht verteidigen, weil ihr ein Video von Dirk Müller gut findet (-;
    „Mann muss nicht alle seine Aussagen teilen…“
    „Ob man Dirk Müller nun mag oder nicht…“
    „Mann muss die Meinung Dirk Müllers diesbezüglich nicht teilen…“
    Drei Rechtfertigungen in einem kurzen Text…

    Jeder der sich ein bisschen mit der Wirtschaft in Deutschland beschäftigt, kommt an Dirk Müller nicht vorbei. Der Mann hat eine sehr große Anhängerschaft, weil er schlicht und einfach alle großen Themen der Weltwirtschaft unzensiert und gut verständlich an die Bevölkerung weitergibt.
    Ich persönlich teile wohl 99% der Aussagen Dirk Müllers. Ein guter Mann(-:!

    1. Aber sicher muss oder sollte man das begründen, da Müller ein Verschwörungstheoretiker und Scharlatan ist, der bisher noch mit so ziemlich allen Prognosen daneben lag und dessen Fonds mehr als schlecht läuft. Ich vermute, Sie teilen seine Aussagen, weil Sie sein Weltbild teilen.

      1. Machen sie sich keine Sorge Thomas Müller, ihre Meinug geht mit beispielsweise am Allerwertesten vorbei.
        Da sind mir die „Verschwörungstheorien“ vom Müller lieber.

      2. @tm, der Fonds liegt auf Jahressicht 7,7% im Plus.

  2. Ich dachte ihr mögt Dirk Müller nicht…

  3. Das Uhrheber-Argument (das hat der und der gesagt) ist das schwächste aller Argumente! Sagt der hl. Thomas von Aquin (1225-1274).

    1. @Sabine, ich dachte, das „Uhrheber-Argument“ wird verwendet, wenn die Uhr zu schwer ist?.

      1. Hihi!

        „Wenn du etwas weitersagen willst, so seihe es zuvor durch drei Siebe: Das Erste läßt nur das Wahre hindurch, das Zweite läßt nur das Gute hindurch, und das Dritte läßt nur das Notwendigste hindurch. Was durch alle drei Siebe hindurchging, das magst du weitersagen.“ Sokrates

  4. Die Fakten und die geopolitischen Betrachtungen finde ich informativ und einleuchtend.

    Mit dem Schluss bin ich aber nicht einverstanden.(Zukunftsdenken: gesellschaftlicher Frieden ohne Arbeit)
    Hier wird eine ganz wichtige Wesensart der Menschen unterschlagen.
    Der Mensch ist im Grundwesen ein eitler Egoist und sucht sich zu profilieren. (nicht Alle in der gleichen Intensität)

    In der Zukunft wird die oberflächliche Nächstenliebe noch frommer und die Zweiklassengesellschaft noch stärker zunehmen. (Trotz Roboter am Arbeitsplatz, vielleicht aber auch gerade deswegen…)

    Zwischenfrage: Was war die Hauptschwachstelle des kommunistischen Systems?

    Ich bin der Meinung, dass wir schon heute ohne viel Aufwand alle Menschen mit allem was zum Leben benötigt wird versorgen könnten.

    Zwischenfrage: Was hindert uns daran?

    Mit dem Grundeinkommen wird lediglich das Brot und der Zugang zu den Spielen sichergestellt.
    Für mich ist das keine Freiheit und kein gesellschaftlicher Frieden.
    (Im Geiste sind wir weiterhin Knechte der Sünde)

  5. Ich frage mich nur, was vorweg die Bugwelle der Verunsicherung (FUD) noch mit eigentlicher Sachlichkeit gemein haben soll: entweder man veröffentlicht einen Beitrag, weil er eine valide Perspektive bietet, oder man lässt es bleiben. Aber veröffentlichen und dann halb-fehl als Verschwörungstheorie zu verunglimpfen ist unsachlich.

    Überlegt euch bitte wo Ihr steht, liebe FMW-Redaktion.

  6. Bei mir ist das Video nur noch stark gekürzt zu sehen, ca 19 min. ????

  7. Stimme @Andreas zu, die ersten zwei Sätze des Kommentars klingen auch echt abgedroschen. So eine klare und ehrliche Sicht auf die derzeit wichtigsten Themen wie bei Dirk Müller erhalten wir heute viel zu selten. Ihr seid aber auch sehr gut liebe FMW Redaktion??? hier gibt es die längere und wie ich finde sehr aufschlussreiche Version des Beitrags.

    Gesellschaftliche Dinge sollten wir endlich mal wieder mehr selbst in die Hand nehmen als uns nur auf gewählte und nicht-gewählte „Volksvertreter“ zu verlassen. Zb einfach mal selbst den ein oder anderen Tag das Auto stehen lassen, wer‘s kann, keine Kreuzfahrten machen, dann muss es auch keine unsinnigen Dieselfahrverbote geben.

    1. Danke für die Info !! Bei Google war es schön gesperrt“ !

  8. Was Dirk Müller sagt ist nichts Neues, nur will es noch Niemand wahrhaben.Felix Zulauf, der übrigens den 87 er Crash genau voraussagte, schrieb Anfang August einen Artikel, der genau die Thematik der Schwellenländer- Kredite betrifft.Wie wir ja wissen können aber auch die Unternehmenskredite der USA ein Problem werden.
    Artikel von F. Zulauf

    1. Hallo Beobachter, Artikel von F. Zulauf, hast du da eventuell einen Link? LG

      PS: Danke an Tobi.

  9. @ Uru Sig, Der Titel des Berichts war einfach googeln!
    Habe es so beschrieben,FMW hat uns das unterschlagen ??

  10. Was ist mit FMW los ?? Der Titel war: Der Flügelschlag des Schmetterlings.
    Das zweite mal nicht geschrieben, sagt mir wenigstens warum??

    1. @Beobachter, was meinen Sie? Mir ist der Zusammenhang Ihrer Aussage nicht klar..

  11. @ Herr Fugmann,jetzt hat es geklappt, der Titel den man googeln musste (. Der Flügelschlag des Schmetterlings) habt ihr 2 mal nicht geschrieben. Vielen Dank trotzdem.

  12. Das video ist nicht mehr vefügbar. (05.11.2018)
    Wer hat es nur gelöscht?
    Und warum?

    1. Der Kanal existiert noch. Warum das Video dort nicht mehr auffindbar ist, wissen wir nicht.

  13. Hier alternativ?dasselbe Video unter unverfänglichem Titel:

    https://m.youtube.com/watch?v=GXtuUzWxE5E

    Gruß
    Quintus

  14. Selbst dieses Video bei Youtube gelöscht. Es lebe die „Freie Presse“. Ab 2019 ist keinerlei Youtube-Aktivität für europäische Produzenten vorgesehen, der EU-Urheberrechtsschutz macht’s möglich. Willkommen in der totalitären Zukunft!

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage