Indizes

Dow seit Yellen-Rede +210 Punkte, endlich herrscht Klarheit

FMW-Redaktion

Gestern Abend sprach Fed-Chefin Janet Yellen und sorgte endlich für Klarheit, nämlich Zinsanhebung im Dezember, wenn sich die Konjunkturdaten vor allem in China nicht noch dramatisch verschlechtern. Auch in den USA wird darauf geguckt, dass Arbeitsmarktdaten, Verbrauchervertrauen, Einzelhandelsumsätze etc bis Dezember sich nicht allzu sehr verdüstern, aber im Grunde genommen ist das Thema durch. So kann man heute früh (US-Zeit) auch die Meinung der wichtigen Leitmedien zusammenfassen.

Endlich weiß man, woran man ist. Die Spannung ist weg. Am Wichtigsten waren wohl die beruhigenden Aussagen Yellens, dass es um die US-Wirtschaft ja nicht so schlimm stehe. Erst einmal läuft die Vorbörse positiv, Dow +210 Punkte seit der Yellen-Rede. Ab 14:30 Uhr deutscher Zeit gibt es wieder mehrere Konjunkturdaten, dann werden die Karten für heute neu gemischt.

dow30



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage