Aktien

Elringklinger Analyse: Autozulieferer nach Zahlen gefragt

Heute früh hat der Automobilzulieferer Elringklinger Geschäftszahlen für das abgelaufene Jahr vorgelegt. Erwartungsgemäß gab es keine positive Überraschung, trotzdem ist das Wertpapier gefragt und kann sich an seinen 10-Jahres-Tiefs intraday stabilisieren. Den letzten größeren Höhepunkt erlebte das Wertpapier Ende 2012 bei 35,51 Euro, seitdem sind die Kursnotierungen klar rückläufig und drückten die Aktie bis gestern auf ein 10-Jahres-Tief von 5,70 Euro abwärts. Damit sind alle Gewinne aus dem zehnjährigen Bullenmarkt komplett wieder dahingeschmolzen. Einen kleinen Hoffnungsschimmer sehen Investoren offenbar doch noch, die Aktie kann im heutigen Handel merklich zulegen und entfernt sich wieder von ihren Tiefständen. Spekulativ könnte sich ein Handelsansatz durchaus ergeben.

Long-Chance bei Elringklinger

Trotz der relativen Schwäche der Elringklinger-Aktie könnte sich kurzfristig Kurspotenzial bis in den Bereich von 6,60 Euro ergeben. Dieses Szenario tritt aber erst oberhalb von 6,06 Euro ein und kann über entsprechende Long-Instrumente nachgehandelt werden. Eine Verlustbegrenzung ist allerdings noch unter dem Niveau von 5,70 Euro anzusetzen. Die Handelsgröße sollte daher noch verhältnismäßig klein ausfallen. Sollte hingegen das Jahrestief dynamisch auf der Unterseite durchbrochen werden, dürften weitere Abgaben einsetzen und in den Bereich von 5,35 Euro abwärts führen. Für diesen Fall wäre eine aggressive Short-Strategie zu bevorzugen.

Elringklinger




Rafael S. Müller ist seit 20 Jahren Vorstand und Chefanalyst der direktbroker.de AG. Der FOREX & CFD Broker direktbroker-FX gehört weltweit zu den preisgünstigsten Brokern. Trading-Einsteiger erhalten von der hauseigenen Börsenakademie umfangreich Schulungen bis hin zu einem kostenfreien Trader-Camp. Testen Sie die Konditionen jetzt mit einem kostenfreien Demokonto.


Haftungsausschluss

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr für künftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können ein individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

1 Kommentar

  1. Wenn Erlring anspringt ist das dt. Autotief nicht mehr weit^^

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage