Indizes

Ende der Rally? Den S&P shorten..

FMW-Redaktion

Die US-Märkte scheinen unaufhaltsam auf dem Weg nach oben zu sein – der Leitindex S&P500 hat zuletzt fast 10% zugelegt. Ist da nicht ein bißchen viel Optimismus eingepreist? Immerhin setzt all das eine überragend gute US-Berichtssaison voraus – und die hat gestern mit Netflix einen herben Dämpfer bekommen. Serge Berger will daher eine Shortspekulation auf den S&P wagen:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage