Allgemein

Endgültige Anti Dumping-Zölle auf Stahl gegen China und Russland

FMW-Redaktion

Die EU-Kommission hat nach bisher vorläufigen Strafen jetzt endgültig Anti Dumping-Zölle gegen China und Russland bei Stahl-Erzeugnissen erlassen. Damit möchte die EU verhindern, dass hiesige Hersteller von ausländischer Konkurrenz platt gemacht werden, die unter Herstellungskosten bei uns verkaufen (Dumpingpreis). Dabei handelt es sich um kaltgewalzte Flachstahlerzeugnisse, die unter anderem bei Waschmaschinen, Autos und ähnlichen Produkten verwendet werden. Der Aufschlag auf Stahl aus Russland beträgt laut EU-Kommission jetzt zwischen 18,7-36,1%. Für Importe aus China werden 19,7-22,1% fällig. Die Zölle gelten für die nächsten fünf Jahre. Zitat EU-Kommission:

„In the wake of the global steel overcapacity crisis, the Commission is applying the trade defence instruments to re-establish a level-playing field between EU and foreign producers. The EU currently has over 100 trade defence measures in place, 37 of them targeting unfair imports of steel products, 15 of which from China. 12 more investigations concerning steel products are still ongoing.“

Wenn Sie sich mal dafür interessieren, wie bei der EU so ein Anti-Dumping-Verfahren abläuft, was die anzuhörenden Parteien sagen, wie man bei der Ermittlung der Höhe der Zölle vorgeht uvm, dann empfehlen wir Ihnen hier zu klicken. Auf Deutsch ist durch die EU-Kommission hier der ganze Vorgang beschrieben. Nicht jedermanns Sache so ein langer Text, aber durchaus interessant. Werden diese Zölle wirken gegen die Billig-Konkurrenz aus China? Oder kommt man fast schon zu spät? Da muss man noch ein wenig warten, ob ThyssenKrupp und Co überleben.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage