Finanznews

Es geht los! Videoausblick

Jetzt geht es endlich los mit der US-Berichtssaison - und heute mit der Erholung an den Aktienmärkten!

Jetzt geht es endlich los: die US-Berichtssaison kommt in Fahrt mit den drei US-Großbanken JP Morgan, Ciitigroup und Wells Fargo. Los gehen dürfte es jedoch auch heute mit der Erholung an den Aktienmärkten, nachdem gestern eine gigantisch große Verkaufs-Order (20.42 Uhr deutscher Zeit) die US-Indizes auf ein neues Tief gedrückt hatte – vieles spricht dafür, dass wir im kurzen Zeitfenster nun das Tief bereits gesehen haben. Gleichwohl: es ist eine Menge charttechnischer Schaden entstanden, und der wird nicht mehr so einfach zu reparieren sein! China, das wie aktuelle Zahlen zeigen, seinen Handelsbilanzübeschuß zu den USA noch weiter vergrößert haben, will seine Aktienmärkte stützen – das hilft den US-Futures und wird den Dax deutlich höher starten lassen..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Immerhin gibt es jetzt auch grosse Verkauforders, was auch heissen könnte ,dass die Zeit der Käufe langsam vorbei ist. Wie schon erwähnt, könnte jetzt die „. SELL THÉ HIGH“ die“ BUY THÉ DIP“ Phase ablösen.
    Nachdem gestern die drei US- Indices unter die 200 Tageslinie gerutscht sind u. der Kollaps drohte, vermute ich dass das PPT ( Plunge Protection Team ) wieder einmal im Einsatz war.
    Es war eben so schön als die Börsen immer gestiegen sind, und niemand hatte etwas dagegen, nun aber haben sie es soweit getrieben, dass das weltweite Finanzsystem eine grössere Korrektur kaum aushalten würde . Darum muss jetzt mit allen Mitteln versucht werden die längst fällige Korrektur zu verhindern.Jetzt kurz vor den US Wahlen sollte oder dürfte es eigentlich nicht passieren.Aber wenn alle denken es könnte nach den Wahlen passieren, könnte es eben schon früher geschehen.War der gestrige grosse Verkäufer ev.
    ein Dickfisch der schon den Anfang machte?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage