Devisen

Euro-Dollar an wichtigem 50-Tagesdurchschnitt!

Schon das Tagestief vom Freitag bei EUR-USD befand sich punktgenau auf dem 50-Tage-Gleitenden Durchschnitt - brisante Situation!

Eine Analyse von Karsten Kagels

Schon das Tagestief vom Freitag bei EUR-USD befand sich punktgenau auf dem 50-Tage-Gleitenden Durchschnitt.

Zum Wochenbeginn wurde das Vorwochentief kurz unterschritten und erneut der 50-Tage-Gleitende Durchschnitt getestet. Danach zeigte EUR-USD am Montagnachmittag Stärke und erreichte fast das Freitaghoch.

Auch GBP-USD sieht sehr fest aus. Der US-Dollar-Index Future befindet sich entsprechend unter Druck.

Sehen Sie in diesem Forex Chartanalyse Video meine Einschätzung für die nächste Tage auf für die großen Forex Majors Währungspaare wie USDCHF, USDJPY, USDCAD, AUDUSD und NZDUSD.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage