Devisen

Euro-Dollar: Rückblick und Ausblick

Eine Gastanalyse von Demokrat

Zunächst ein Überblick und eine Zusammenfassung der letzten Woche:

In der Analyse vom 31.08.2015 (siehe Chartbild 31.08.2015) hatte ich ein Korrekturmuster in ABC Wellen in Form mit 5er abcde-Unterwellen angekündigt, die mit Abschlußwelle C bis maximal 1,13651 gehen sollte, was sich letztlich mit einer Kursmarke von 1.1333 realisierte. Im Anschluß an dieses Korrekturmuster sollte die übergeordnete Welle 3 in 5er Wellen i-ii-iii-iv-v (siehe Chartbild 31.08.2015) mit einem Kursziel zwischen 1.1051 bis 1.0958 ausgebildet werden. Bis auf Unterwelle v wurde der Fahrplan soweit eingehalten. Nun ist abzuwarten, ob die Unterwelle v heute oder spätestens bis Dienstag beendet wird.

Die Analyse für heute ist sehr einfach, nämlich die Ausbildung der Unterwelle v und damit die Beendigung der übergeordneten Welle 3 mit Kursziel zwischen 1.10158 bis 1.09583. Ein nachhaltiger Bruch der Marke von 1.11886 auf Stundenbasis macht die Analyse und somit die Wellenzählung hinfällig. Eine Neubewertung der Situation wäre dann nötig.

Hier die aktuelle Chartprognose:

Kombi Chartnanalyse Klassisch+Elliott für 07.09.2015
(Zum Vergrößern bittte Chart anklicken!)

Und zum Abgleich die Analyse vom 31.08.2015:

Kombi Chartnanalyse Klassisch+Elliott für 31.08.2015



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage