Allgemein

Euro-Dollar: Steht der Ausbruch bevor?

Schwache US-Konjunkturdaten werfen die Frage auf, ob die Fed wirklich noch mehrfach die Zinsen anheben kann in 2017. Und manches deutet daraufhin, dass der Euro nun nach der Stichwahl in Frankreich nach oben ausbrechen könnte..

FMW-Redaktion

Für Euro-Dollar stehen jede Menge Termine auf der Agenda: morgen die Aussagen der Fed, am Freitag die US-Arbeitsmarktdaten – und wohl am wichtigsten die Stichwahl in Frankreich. EZB-Mitglied Nowotny hat heute klar gemacht, dass die EZB auf ihrer Juni-Sitzung über den Ausstieg aus dem QE ab dem Jahr 2018 beraten wird, und ob die Fed wirklich noch mehrfach die Zinsen in diesem Jahr anheben wird, ist angesichts der sehr schwachen US-Konjunkturdaten doch eher zweifelhaft. All das spricht eigentlich für den Euro, der auch charttechnisch recht gut aussieht:


(Euro-Dollar, 4-Stundenchart)

Hier eine Analyse des größeren Bildes bei Euro-Dollar:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

4 Kommentare

  1. Die gängigen Marktmechanismen werden eine angemessene Einschätzung des EURUSD zu verhindern wissen, welche eigentlich seit mindestens einem Jahr überfällig wäre.
    Sollten diese versagen, werden die Insider von Goldman-Draghxx Neues zu berichten haben.

  2. Aber nun freuen wir uns auf die Zahlen von Apple, man erinnere sich. Ein rotes iPhone wird die Märkte erobern ;)
    Der Kurs ist ja bereits seit gestern in Vorfreude explodiert, welch‘ Wahnsinn wird nun heute folgen?

  3. Ohne Amazon, Google, Apple, WhatsApp, Twitter und Facebook würde die Welt stillstehen. Ich habe es heute an der Supermarktkasse live erlebt: Das typische Biiing von WhatsApp ist erklungen, 8 gestandene Männer waren wie paralysiert, rissen ihr Smartphone aus der Hodentasche, 7 davon waren glücklich, dass es den achten erwischt hatte.
    Die Kasse stand derweil für Minuten still, weil der Unglückliche die Müllbeutel für 49 Cent im Angebot (statt 55 Cent regulär) vergessen hatte.

    1. Um Missverständnissen vorzubeugen:
      Das Wortspiel „Hodentasche“ und Stillstand wegen der unnützen Firmen ist beabsichtigt und bewusst zynisch geschrieben.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage