Indizes

Experte: „Wir sind im Bärenmarkt und könnten noch tiefere Tiefs sehen“

Fallender Pfeil

Anleger haben am Donnerstag erste schnelle Gewinne nach der fulminanten Rally des Vortages realisiert. Trotzdem: Der Dax ist in einem Bärenmarkt. “Wir sind seit Montag im Bärenmarkt. Daher gehe ich davon aus, dass wir nochmals tiefere Tiefs erreichen könnten, solange wir nicht die lokalen Hochs bei 14.100 Punkten nachhaltig durchbrechen”, sagt Marktanalyst Max Wienke im folgenden Gespräch mit Manuel Koch. Sollten Anleger jetzt überhaupt etwas tun oder die Krise aussitzen? Und was bringen Stagflation und die Zinswende der US-Notenbank in der kommenden Woche? Mehr dazu im Video.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage