Allgemein

EZB: Headlines der PK von Christine Lagarde (Live-Feed)

EZB Christine Lagarde PK Zinsen

Die EZB hat vor wenigen Minuten die Zinsen um 0,75% angehoben – nun äussert sich Christine Lagarde auf der Pressekonferenz zum Thema Zinsen, Inflation und Aussichten für die Wirtschaft der Eurozone:

– Lagarde beginnt

– werden Zinsen in nächsten Sitzungen weiter anheben, je nach Datenlage und Inflationsentwicklung

– Inflation „far too high“

– Preisdruck hat auf breiter Front zugenommen

– substantieller „slowdown“ der Wirtschaft, erwarten Stagnation der Wirtschaft zu Ende des Jahres 2022 und Anfang 2023

Lagarde liest den Text offenkundig vom Teleprompter ab..

– hohe Inflation drückt Konsum

– Zinspolitik der weltweiten Notenbanken dürfte Wirtschaft der Eurozone dämpfen

– Ölpreis dürfte sich abschwächen, während Gaspreis ausserorendtlich hoch bleiben dürfte (FMW: Lagardes Glaskugel war schon in der Vergangenheit extrem zuverlässig..)

– Lohndynamik dürfte moderat bleiben (FMW: ok..)

– Risiken für die Wirtschaft abwärtsgerichtet, vor allem wenn Ukraine-Krieg lange dauert

– „Inflation may turn out to be higher than expected“ (FMW: großartige Lyrik!)

FMW: Während die EZB mit Zinsanhebungen die Inflation bekämpfen will, lösen viele Länder in Europa eine Art fiskalischen Stimulus aus wegen der Energiekrise – wie passt das zusammen?

Lagarde ist fertig mit dem Ablesen, jetzt Fragen der Journaille

——--
– Zinsentscheid war einstimmig

Marktreaktionen: Der Dax ist so begeistert von Lagarde, dass er fällt.. ebenso der Euro..

– wieder verhaspelt sich Lagarde bei der Nennung der Inflationserwartungen der EZB – ein Trauerspiel..

Hier der Live-Feed:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

4 Kommentare

  1. Die gute Lagarde klingt wie ein Roboter :D
    Da will doch jeder in den EUR investieren ^^

  2. Pingback: Aktuelles vom 08.09.2022 | das-bewegt-die-welt.de

  3. Eine gute Frage der Journalistin und schon war die gute Frau komplett aus dem Konzept.
    Das der EUR da abgestraft wird, wundert mich jetzt nicht. Sie macht keinen starken Eindruck.

  4. Eine ganz schwache Leistung. Werden ihr ihre Antworten auch angezeigt? Ich höre sie nur und dies ist mein Eindruck.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage