Aktien

Facebook-Quartalszahlen: Erwartungen leicht übertroffen – UPDATE 21:34 Uhr

Soeben wurden die Facebook-Quartalszahlen veröffentlicht. Man erzielte einen Gewinn von 1,09 Dollar pro Aktie nach 0,57 Dollar im Vorjahresquartal und Erwartungen von grob um...

FMW-Redaktion

Soeben wurden die Facebook-Quartalszahlen veröffentlicht. Man erzielte einen Gewinn von 1,09 Dollar pro Aktie nach 0,57 Dollar im Vorjahresquartal und Erwartungen von grob um die 1 Dollar. Der Umsatz wurde vermeldet mit 7 Milliarden Dollar nach 4,5 Milliarden Dollar im Vorjahresquartal und Erwartungen von 7 Milliarden Dollar. Bis auf ein einziges Quartal hat Facebook seit dem Börsengang die durchschnittlichen Analystenerwartungen immer ordentlich übertroffen. In den letzten drei Quartalen übertraf man die Schätzungen immer um die 20%. Daher kann man das heutige Ergebnis als „in Ordnung“ bezeichnen!

Die Aktie reagiert in einer ersten nachbörslichen Reaktion mit einem Minus von 1,7%.

Die Highlights im Originaltext von Facebook:

Third Quarter 2016 Operational Highlights

Daily active users (DAUs) – DAUs were 1.18 billion on average for September 2016, an increase of 17% year-over-year.
Mobile DAUs – Mobile DAUs were 1.09 billion on average for September 2016, an increase of 22% year-over-year.
Monthly active users (MAUs) – MAUs were 1.79 billion as of September 30, 2016, an increase of 16% year-over-year.
Mobile MAUs – Mobile MAUs were 1.66 billion as of September 30, 2016, an increase of 20% year-over-year.
Third Quarter 2016 Other Financial Highlights

Mobile advertising revenue – Mobile advertising revenue represented approximately 84% of advertising revenue for the third quarter of 2016, up from approximately 78% of advertising revenue in the third quarter of 2015.
Capital expenditures – Capital expenditures for the third quarter of 2016 were $1.10 billion.
Cash and cash equivalents and marketable securities – Cash and cash equivalents and marketable securities were $26.14 billion at the end of the third quarter of 2016.

UPDATE 21:34 Uhr:

Unser Schnell-Fazit: Facebook liefert auch diesmal wieder. Nur scheint der nachbörslich handelnde Trader vom ständigen Übertreffen der Erwartungen seitens Facebook verwöhnt zu sein. Statt 1 Dollar 1,09 Dollar Gewinn pro Aktie, auch die Userzahlen überzeugen (siehe oben). Es ist wohl eine Frage der Betrachtungsperspektive. Wie verwöhnt ist man von den stetigen Erfolgen von Facebook? Stand 21:34 Uhr liegt die Aktie nachbörslich genau beim Börsenschluss-Niveau von 21 Uhr. Man ist wohl zufrieden, aber der WOW-Effekt fehlt. Hätten es statt 1 Dollar Erwartung vielleicht 1,50 Dollar Resultat sein müssen statt den gelieferten 1,09?

facebook-quartalszahlen
Zum Vergrößern bitte anklicken.

facebook-2
Zum Vergrößern bitte anklicken.

facebook-3
Zum Vergrößern bitte anklicken.

facebook-4
Zum Vergrößern bitte anklicken.

facebook-5
Zum Vergrößern bitte anklicken.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage