Aktien

Facebook-Quartalszahlen heute Abend – die Vorschau

Beispielfoto für Facebook App auf Handy

Heute Abend wohl ganz kurz nach 22 Uhr deutscher Zeit werden die Facebook-Quartalszahlen veröffentlicht. Wir werden dann umgehend berichten. An dieser Stelle bieten wir eine kurze Vorschau auf das, was zu erwarten ist. Der Umsatz lag vor einem Jahr bei 16,91 Milliarden Dollar, und für heute werden 20,9 Milliarden Dollar erwartet. Der Gewinn pro Aktie lag vor einem Jahr noch bei 2,38 Dollar, und soll heute um die 2,58 Dollar vermeldet werden.

Facebook mit wachsenden Werbeeinnahmen?

Laut jüngsten Berichten soll basierend auf Research-Tools für Werbekunden erkennbar sein, dass die Facebook-User in den letzten Monaten dem Konzern ein weiteres Wachstum durch zunehmende Klicks auf Werbeanzeigen beschert haben. Die womöglich steigenden Klickzahlen bei den Werbekunden könnten (nicht müssen) auf ein gut laufendes Geschäft hindeuten. Interessant ist, dass Facebook in den letzten zwei Jahren bei seinen Quartalszahlen die Erwartungen für den Gewinn pro Aktie immer übertroffen hat, und beim Umsatz in 75% der Fälle. Und wir haben auch schon mehrmals in den letzten Jahren erstaunt gesehen, dass Facebook trotz seiner enormen Größe immer noch tolle Wachstumsraten hinlegen kann.

In den letzten drei Monaten gab es laut aktuellen Daten für die Erwartungen zu den Facebook-Quartalszahlen von Analysten 8 Aufwärtsrevisionen beim Gewinn, und 3 Abwärtsrevisionen. Beim Umsatz gab es 13 Aufwärtsvesionen, und 24 abwärts. Schauen wir nochmal drei Monate zurück auf die Quartalszahlen, die von Facebook am 30. Oktober 2019 veröffentlicht wurden. Die Zahlen sahen glänzend aus, mit Umsatz und Gewinn deutlich über Erwartung. Tolles Nutzerwachstum, durchschnittlicher Umsatz pro Nutzer gut gestiegen, alles bestens. Nur der starke Zuwachs beim Personal mit +28% (Hate Speech etc filtern) erhöht natürlich die Kosten immens.

Aber unterm Strich, da scheint es derzeit keine schwerwiegenden negativen Anhaltspunkte zu geben, die auf ein Problem für heute Abend hindeuten. Aber wissen tun wir es natürlich genau erst heute Abend kurz nach 22 Uhr. Die Facebook-Aktie ist übrigens in den letzten drei Monaten seit den letzten Quartalszahlen von 188 auf 221 Dollar gestiegen. Optimismus für ein gutes Quartal ist also im Kurs schon eingepreist. Nur die Frage ist: Wie stark ist er schon eingepreist worden?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage