Gold/Silber

Fällt Gold weitere 25%?

Von Markus Fugmann

Ist Gold jetzt günstig nach dem Abverkauf vom Montag? Nicht wirklich, meint Stephen Pope. Wenn Gold die 1000er-Marke unterschreitet, so Pope, seien sogar Kurse von 850 Dollar möglich. Charttechnisch ist durchaus viel Porzellan zerschlagen worden beim Gold, das müssen auch die nicht eben raren Gold-Bullen anerkennen.

Besonders negativ für das gelbe Metall seien die Erwartungen, dass die Fed die Zinsen anheben könnte – und Hedgefonds, so Pope. Die sind zwar derzeit überwiegend bärisch für das Gold, und häufig ist das ein guter Kontraindikator. Aber das könnte diesmal im Gegenteil dazu führen, dass große Player mit großen Verkaufsorders den Preis weiter abstürzen lassen, meint Pope:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage