Aktien

Fed mit flexiblem Inflationsziel, Corona-Maßnahmen, Alphabet und Deutsche Post

Fed-Chef Jerome powell hat gestern ein flexibleres Inflationsziel verkündet, wonach die Inflation über 2 Prozent laufen dürfe, wenn sie vorher längere Zeit darunter lag. Die Märkte nahmen diese Aussagen positiv auf! Mehr dazu im folgenden Video. Auch standen diese Woche die neuen verschärfenden Corona-Maßnahmen in Deutschland im Fokus. Der Dax konnte diese Woche keine großen Schwankungen hinlegen.

Die Analysten der trading-house Börsenakademie haben sich diese Woche eine US-Aktie und eine deutsche Aktie für ihre Empfehlungen ausgesucht, die im Video besprochen werden. Bei Alphabet könne man kaufen, bei der Deutschen Post sehe man eine Short-Chance. Beide Ideen werden im Video konkret begründet.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage