Indizes

Wird die Fed eine Rezession auslösen?

Fed-Zentrale in Washington DC

Die Zentralbanken versichern uns, dass die Wirtschaft stark ist und die Straffung der Geldpolitik gut überstehen wird, aber die Daten wollen dies nicht bestätigen. Die Einkaufsmanagerindizes deuten zunehmend auf eine Verlangsamung im Stil von 2018/19 oder 2011 hin – mit dem Unterschied, dass in den entwickelten Volkswirtschaften die Straffung gerade erst beginnt. Sehen Sie hierzu die aktuelle Analyse von Max Wienke von XTB Deutschland.

Zum Anschauen des Videos klicken Sie bitte auf das Bild.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. War das eine Frage oder eine Feststellung ?

  2. Sind wir nicht schon mittendrin?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage