Folgen Sie uns
jetzt kostenfrei anmelden f√ľr das DAX-Signal

actior AG

Forex: EURUSD bleibt bei dem Motto „Seitw√§rts geht immer“

Veröffentlicht

am

Auch wenn es mal wieder am Freitag nach unten ging, so scheint das W√§hrungspaar EURUSD doch irgendwie festgefahren zu sein. Er kann sich im Moment weder f√ľr die eine, noch f√ľr die andere Richtung entscheiden. So pendelt er immer um die 1,1600 Dollar bis 1,1700 Dollar – mal abgesehen von ein paar Ausschl√§gen nach oben oder unten. Dabei stehen eigentlich viele Probleme auf der Agenda wie zum Beispiel der Handelskonflikt oder die Krise in der T√ľrkei, zudem auch die Zinspolitik der EZB nicht gerade positiv auf den Euro wirken sollte. Aber das scheint ja alles nichts auszumachen. Halten wir den Euro eben oben.

AXITRADER

Sie haben noch kein Konto bei Axi Trader? Dann eröffnen Sie jetzt ein Konto und handeln den EURUSD ab nur 0,1 Pips.

EURUSD

Heutiger Handel beim EURUSD

Der Euro ist zwar am Freitag durch die 1,1550 Dollar durchgebrochen, konnte sich aber wieder fangen. Am heutigen Morgen scheint alles vergessen zu sein und er nimmt wieder Kurs auf die 1,1600 Dollar-Marke. Wir gehen auch davon aus, dass hier eine Seitw√§rtsbewegung eintreten wird. Bei 1,1580 Dollar k√∂nnte es kurz zu einem R√ľcksetzer kommen. Aber dann sollte es weiter gehen in Richtung 1,1620 Dollar.

 

Hier klicken und kommentieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

actior AG

Forex: Kann der EURUSD diesmal die H√ľrde bei 1,1720 knacken?

Veröffentlicht

am

Gestern war der Markt und Handel f√ľr das W√§hrungspaar EURUSD mal wieder weder Fisch noch Fleisch. Weder die Bullen, noch die B√§ren konnten den Markt f√ľr sich entscheiden. So scheiterte er wieder einmal an der Marke von 1,1720 Dollar und begab sich auf sein Ausgangsniveau. Das war auch von uns so erwartet worden. Trotzdem konnte er sich im oberen Level halten und es ist abzusehen, dass der n√§chste Angriff auf diese Linie heute stattfindet. Heute Morgen befand sich der Euro im stetigen Aufw√§rtswind und bewegt sich direkt auf die Marke von 1,1720 Dollar zu. Es kann gut sein, dass heute entschieden wird, wo die Reise demn√§chst hingeht.

AXITRADER

Sie haben noch kein Konto bei Axi Trader? Dann eröffnen Sie jetzt ein Konto und handeln den EURUSD ab nur 0,1 Pips. 

Heutiger Handel beim EURUSD

Da der Euro am gestrigen Handelstag nicht unter die Marke von 1,1650 Dollar gefallen ist, konnte er sich im oberen Niveau halten. Demzufolge ist zu erwarten, dass heute ein weiterer Versuch stattfindet die 1,1720 nach oben zu verlassen. Aktuell liegt er genau an der Linie. Es kann gut sein, dass ein kleiner R√ľcksetzer kommt. Er sollte aber nicht mehr unter die 1,1700 Dollar laufen. Deshalb w√ľrden wir eine Long-Position bevorzugen, wenn der Euro √ľber die 1,1720 l√§uft. Danach sollte er mindestens genug Schub aufbringen k√∂nnen um bis zur 1,1750 Dollar voranzuschreiten.

EURUSD

Haftungsausschluss

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gew√§hr f√ľr k√ľnftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschlie√ülich zur Information bestimmt und k√∂nnen ein individuelles Beratungsgespr√§ch nicht ersetzen. Eine Haftung f√ľr mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschl√§gen ist somit ausgeschlossen.

 

weiterlesen

actior AG

Forex: Wo will EURUSD nun hin?

Veröffentlicht

am

Am gestrigen Handelstag ist das W√§hrungspaar EURUSD nun zweimal kl√§glich an der H√ľrde von 1,1720 Dollar gescheitert. Doch bei 1,1650 Dollar wurde er wieder aufgefangen. Somit bewegt er sich weiterhin in seiner Seitw√§rtsrange, ohne entsprechende Zeichen f√ľr einen Durchbruch zu geben. Der Markt kann sich auf Grund der ganzen Situationen einfach nicht entscheiden in welche Richtung es nun gehen soll. Die Antwort aus China im Handelskonflikt mit den USA lie√ü auch nicht lange auf sich warten. Fast zeitgleich mit den USA werden Strafz√∂lle in H√∂he von 60 Milliarden mit einer Bandbreite zwischen 5 und 10% erhoben. Nun ist abzuwarten wie der Dollar zuk√ľnftig darauf reagiert.

AXITRADER

Sie haben noch kein Konto bei Axi Trader? Dann eröffnen Sie jetzt ein Konto und handeln den EURUSD ab nur 0,1 Pips. 

Heutiger Handel beim EURUSD

Nachdem der Euro gestern wieder einmal an der Marke von 1,1720 Dollar scheiterte, gibt es f√ľr ihn wieder den R√ľckzug. Doch die Spanne wird immer enger. Schafft er es diesmal wieder sich √ľber die Marke von 1,1650 Dollar zu halten, k√∂nnte es bald einen Sprung nach oben geben. Viele Sachen d√ľrften im Dollar schon eingepreist sein. So stehen wir nicht mehr vor gro√üen Erwartungen. Deshalb k√∂nnte man durchaus bei 1,1650 Dollar ein Long-Signal generieren. Schafft er es √ľber die 1,1720 Dollar, d√ľrfte dies zu einem weiteren Schub f√ľhren.

EURUSD

Haftungsausschluss

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gew√§hr f√ľr k√ľnftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschlie√ülich zur Information bestimmt und k√∂nnen ein individuelles Beratungsgespr√§ch nicht ersetzen. Eine Haftung f√ľr mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschl√§gen ist somit ausgeschlossen.

weiterlesen

actior AG

Forex: EURUSD wieder an der 1,1720 Dollar-Marke gescheitert

Veröffentlicht

am

Am gestrigen Handelstag konnte sich das W√§hrungspaar EURUSD bis zu der Marke von 1,1700 Dollar hocharbeiten. Doch dann verlie√üen ihn die Kr√§fte. Heute Morgen ging es vorerst weiter in Richtung Norden. Bei 1,1717 Dollar war dann Schluss mit lustig und die B√§ren √ľbernahmen wieder das Ruder. Damit ist der Euro wieder an sein oberes Level der Seitw√§rtsbewegung angekommen. Seit Mitte Juli schafft er es nicht sich √ľber der Marke von 1.1720 Dollar zu etablieren. Die Linie scheint sich auch immer mehr zu verh√§rten. Sollte ihm diesmal der Durchbruch gelingen, oder sehen wir wieder den Weg nach unten, und er rangiert weiterhin in seiner Seitw√§rtsrange?

AXITRADER

Sie haben noch kein Konto bei Axi Trader? Dann eröffnen Sie jetzt ein Konto und handeln den EURUSD ab nur 0,1 Pips. 

Heutiger Handel beim EURUSD

Nun ist der Euro wieder an seiner entscheidenden Marke von 1,1720 Dollar gescheitert. Wir k√∂nnen uns vorstellen, dass er noch einmal versucht an die 1,1700 Dollar heranzulaufen. Dort k√∂nnte dann der Wendepunkt f√ľr ihn sein, und er tritt wieder den Weg nach unten an. Hier k√∂nnte dann durchaus die Marke von 1,1650 Dollar drin sein.

EURUSD

Haftungsausschluss

Die hier gezeigten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gew√§hr f√ľr k√ľnftige Ergebnisse. Die bereitgestellten Analysen sind ausschlie√ülich zur Information bestimmt und k√∂nnen ein individuelles Beratungsgespr√§ch nicht ersetzen. Eine Haftung f√ľr mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschl√§gen ist somit ausgeschlossen.

weiterlesen
AXITRADER

Anmeldestatus

Online-Marketing

Online-Marketing hier bei uns! Ihr Unternehmen / Pressefach auf finanzmartwelt.de = Effektives Online-Marketing
Höchst personalisierbare Strategien
Faire Preise
Pressefächer und Meldungen
Content relevante Artikel und mehr
Jetzt informieren

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen