Folgen Sie uns
jetzt kostenfrei anmelden f├╝r das DAX-Signal

Finanznews

Gl├╝ckwunsch USA? Marktgefl├╝ster (Video)

Nicht nur der S&P 500, sondern auch der „Nachz├╝gler“ Dow Jones erreicht heute ein neues Allzeithoch – und Donald Trump twittert: Gl├╝ckwunsch USA!

Ver├Âffentlicht

am

Nicht nur der S&P 500, sondern auch der „Nachz├╝gler“ Dow Jones erreicht heute ein neues Allzeithoch – und Donald Trump twittert: Gl├╝ckwunsch USA! Aber jenseits der Wall Street-Party steigen die Renditen f├╝r US-Staatsanleihen weiter, der Dollar wird abverkauft – und am US-Immobilienmarkt werden die Schw├Ąchezeichen immer deutlicher. Vieles Spricht daf├╝r, dass die Stimuluseffekte durch die US-Steuerreform und durch Deregulierungen nun auf dem Hochpunkt sind – und nun abnehmen. Aber ein Vergleich der Entwicklungen zwischen den ├ära Obama und der Regierung Trump zeigt: de US-Wirtschaft hat sich in zentralen Parametern nicht substantiell verbessert. Der Dax nutzt heute die erneute Steilvorlage der Wall Street und steigt bis zur seit Ende Juli bestehenden Abw├Ąrtstrendlinie..

6 Kommentare

6 Comments

  1. Monsun

    20. September 2018 18:59 at 18:59

    Sehr geehrter Hr.Fugmann,

    beim Foto(Marktgefluester)sollten Sie noch ihre Guertelschnalle incl.Hemd „mittig“zum „Hosentuerl“ausrichten,dann sehen Sie fast so perfekt aus,wie ihre taegl.ausgezeichneten u.erkenntnisreichen Ausfuehrungen zum Marktgeschehen!
    Vorallem der letzte Satz hats in sich…..das wars dann mit dem kurzfristigen Anstieg im DAX bis zur Aufwaertstrendlinie.

    • Michael

      21. September 2018 00:16 at 00:16

      @Monsun, sind Sie schon wieder ein neuer AfD-Troll mit den ├╝blichen langweiligen Narren-Postulaten? Oder ein altbekannter Troll unter neuem Namen aus monsun-betroffenen L├Ąndern, der keine Umlaute auf seiner s├╝dostasiatischen Tastatur eingeben kann und dennoch seinen unverkennbar bayerischen Dialekt und seine Art zu Schreiben nicht verleugnen kann?
      Ein wieder auferstandener Bauer?

      • Markus Fugmann

        21. September 2018 06:19 at 06:19

        @Michael, das ist auch meine Annahme, dass wir es da mit der Wiederauferstehung eines „thail├Ąndischen Bauern“ zu tun haben – dazu pa├čt ja auch „Monsun“..

      • Monsun

        21. September 2018 08:10 at 08:10

        https://www.boerse.de/indizes/NYSE-Arca-Gold-BUGS-HUI-/XC0009699965
        Wenns was zu holen gibt,dann von mir aus auch ohne Umlaute,aber nicht so Vorlaut wie Sie(….)!
        Schon mal ueber den dt.Kindergarten-Rassismus nachgedacht?

  2. leokatz1

    20. September 2018 19:56 at 19:56

    Ist fast schon lustig was die US-M├Ąrkte veranstalten. Die kapieren einfach nichts. Oder glauben die Amis tats├Ąchlich, dass die Chinesen lustig weiter US-Produkte einkaufen, wie zum Beispiel Flugzeuge oder Baumaschinen? Eher nicht, so wie China br├╝skiert wird. Die chinesische Reaktion sehe ich auch nicht als Schw├Ąche, sondern die halten nur ihr Pulver trocken f├╝r die kommende Eskalation. Die arbeiten am Thema. Mit Sicherheit ist China besser vorbereitet als Trump mit seinem Halbwissen.

  3. Peter

    20. September 2018 20:39 at 20:39

    Crash am liebsten im Oktober Herr Fugmann.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerkl├Ąrung

Finanznews

Dax erstaunlich robust! Marktgefl├╝ster (Video)

Der Dax ist heute erstaunlich robust – dabei ist die Nachrichtenlage nicht so wirklich berauschend..

Ver├Âffentlicht

am

Der Dax ist heute erstaunlich robust und ist heute der st├Ąrkste unter den gro├čen europ├Ąischen Indizes – und dabei ist die Nachrichtenlage nicht so wirklich berauschend: die Brexit-Verhandlungen stehen auf der Kippe, und Italien verpa├čt die Frist zur Einreichung des Haushaltsplans bei der EU. Nach anf├Ąnglicher Schw├Ąche aber kann der Dax (im Grunde nachrichtenlos) zulegen, der Index war wohl nach den Kursrutschen schlicht ├╝berverkauft. Auch an der Wall Street nicht viel Bewegung – mit Ausnahme der US-Tech-Werte, die heute unter Druck sind. Ist das heute die Ruhe vor dem Sturm? Derzeit wartet man auf die weiteren Ergebnisse der US-Berichtssaison, aber die politischen Risiken k├Ânnten schnell wieder ein gro├čes Thema werden..

weiterlesen

Finanznews

Das ging schnell! Videoausblick

Trotz des Anstiegs vom Freitag sind in wenigen Tagen alle Gewinne des Sommers an der Wall Street komplett vernichtet worden!

Ver├Âffentlicht

am

Am Freitag verzeichnete die Wall Street starke Gewinne – aber dennoch sind in wenigen Tagen alle Gewinne des Sommers komplett vernichtet worden! Trotz des Anstiegs vom Freitag sehen die US-Aktienm├Ąrkte inzwischen technisch stark angeschlagen aus – der S&P 500 machte am Freitag noch einemal eine Punktlandung an der 200-Tage-Linie, aber der seit 2009 bestehende Aufw├Ąrtstrend ist dennoch gebrochen. Das gilt umso mehr f├╝r den viel schw├Ącheren Dax, der heute im Bereich der 12500er-Marke er├Âffnen d├╝rfte, nachdem die asiatischen M├Ąrkte deutlich im Minus handeln. Heute stehen drei Themen im Mittelpunkt: Brexit, Bayern-Wahl und die pl├Âtzlichen Spannungen zwischen den USA und Saudi-Arabien – dazu die Fortsetzung der US-Berichtssaison mit den Zahlen von Bank of America.

weiterlesen

Allgemein

Normale Korrektur, oder nicht? Marktgefl├╝ster (Video)

Es herrscht derzeit fast eine Einstimmigkeit: der Abverkauf der letzten Tage sei nur eine Korrektur und daher doch irgendwie gesund! Wirklich?

Ver├Âffentlicht

am

Es herrscht derzeit fast eine Einstimmigkeit: der Abverkauf der letzten Tage sei nur eine Korrektur und daher doch irgendwie gesund! Das kann nat├╝rlich sein – aber wenn alle meinen, das sei nur eine Korrektur, sollte man mi├čtrauisch werden! Denn was, wenn dem nicht so ist? Denn es gibt viele Gr├╝nde, warum das mehr als eine Korrektur sein k├Ânnte, sondern eine langfristige Top-Bildung (an der Wall Street) – sowohl charttechnische (Bruch des seit 2009 bestehenden Aufw├Ąrtstrends und Parellelen zu 2000 und 2007) als auch fundamentale (Geld wird teurer, Liquidit├Ąt knapper, Handelskrieg etc.). Heute der Nasdaq mit dem besten Tag seit M├Ąrz, der Dow Jones seit April, der S&P 500 seit Mai. Aber das ist nur eine technische Reaktion auf die ├ťberverkauftheit – der Dax bleibt schwach auf der Brust, wie fast alle Aktienm├Ąrkte weltweit..

weiterlesen
AXITRADER

Anmeldestatus

Online-Marketing

Online-Marketing hier bei uns! Ihr Unternehmen / Pressefach auf finanzmartwelt.de = Effektives Online-Marketing
H├Âchst personalisierbare Strategien
Faire Preise
Pressef├Ącher und Meldungen
Content relevante Artikel und mehr
Jetzt informieren

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerkl├Ąrung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen