Die Einstiegs-Chance

Gold: Bullen sollten jetzt vorsichtig sein!

Die Gold-Bullen müssen nun etwas zittern!

Die gestrige Analyse hatte eine leichte Präferenz für bevorstehende Absacker. Das Mindest-Kursziel dafür lag bei ca. 1.332$ und wurde heute Vormittag bereits exakt erreicht. Maßgeblich an der Weiterentwicklung des Gold-Preises wird das Paar EUR/USD beteiligt bleiben, deshalb wird in der heutigen Analyse einmal ein Blick darauf geworfen, obwohl der Chart dort momentan etwas unstrukturiert wirkt:


Foto: Stevebidmead – https://pixabay.com/en/gold-ingots-golden-treasure-513062/ Gemeinfrei



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage