Finanznews

Gold, Silber – und China! Marktgeflüster (Video)

Über interessante Konstellationen bei Goldminenalktien - und warum China zwingend den Handelskrieg gewinnt..

Es ist wieder das alte Spiel heute an den Aktienmärkten: die Hoffnung auf den großen Deal zwischen den USA und China beflügelt die Märkte, nachdem Donald Trump die Deadline vom 01.März auf unbestimmte Zeit verschoben hat. Inzwischen erreicht die Überkauftheit vor allem der Wall Street neue Hochpunkte, während der Dax sich nur wenig bewegt (aber nun fünf Tage infolge im Plus ist). Mit einem Tweet sorgt der US-Präsident für einen scharfen Einbruch des Ölpreises, bei Gold- und Silberminenaktien steht nun eine weitreichende Entscheidung bevor. Und China läßt seine Aktienmärkte explodieren durch eine massive Kreditvergabe im Januar, aber auch, weil man offenkundig die Nase voll hat von den Aussagen der Amerikaner, dass der Aktienmarkt Chinas eine Beleg für die Schwäche der chinesischen Wirtschaft sei..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€


Foto: Gold&Co, Goldankauf Wien CC BY-SA 4.0



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

4 Kommentare

  1. Als die Aktienmärkte im Nov./Dez. crashten war ja auch nicht Trump schuld, sondern die FED respektive der Powell.

  2. Ju Huu wir haben es geschafft s&p500 Future
    Heute Angeklickt 76,4
    Was kommt jetzt Power pur
    Lange hats gedauert scho gel.Ja
    Es ist vorbei mit der Supernova.

  3. Eine aggressive mehrwöchige/monatige Shortposition in Palladium direktional mittels CFD, Hebel 10 vorerst ohne Stop im Markt platziert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage