Devisen

Headlines einer Rede von Erdogan zur Lira-Krise: „Werden amerikanische Elektronikgüter boykottieren“

Soeben hat der türkische Staatspräsident in Ankara eine Rede zur Lage der Türkei und der Lira gehalten – hier die Schlagzeilen:

– haben die notwendigen wirtschaftlichen Maßnahmen getroffen

– wichtig, die klare politische Haltung beizubehalten (FMW: also faktisch keine Kompromisse“´! Deutet darauf hin, dass der US-Pastor Brunson nicht frei gelassen wird..)

– es gibt Bereiche, die angegeangen werden müssen, wie die Zinspolitik (FMW: meint er damit die Senkung der Zinsen?)

– Schwächer der Lira nicht gerechtfertigt, es gibt keine wirtschaftlichen Probleme, die Wirtschaft läuft wie ein Uhrwerk

– Türkische Banken haben standgehalten und sind nicht bankrott gegangen

– Die türkische Wirtschaft ist Ziel von Angriffen aus dem Ausland

.- die USA attackieren auch andere Länder wie China und Kanada; wir werden amerikanische Elektronikgüter boykottieren

– Türken tauschen vermehrt Dollars in Lira zurück (FMW: echt jetzt?)

Die Lira nach den Aussagen Erdogand leicht schwächer, weil sich darin nichts findet, was die Währung stärken könnte..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

9 Kommentare

  1. ….ecjt lustig der Typ!!! Welche US-Elektronik meint er wohl???? Vielleicht Sony, Samsung, LG etc. ???? :-), :-) ,:-)…..ach, der Apple-Schrott ist ja noch da und Tesla…..:-)….

  2. Die Goldbesitzer in der Türkei haben derzeit großen Spaß. So wie sie in Griechenland und Venezuela Spaß hatten und haben. In nicht allzu weiter Ferne werden sie auch bei uns Spaß haben, sehr großen sogar.

    1. Der Goldpreis fällt, aber nicht so stark wie die türkische Lira. Trotzdem wäre bei mir die Freude verhalten wenn ich Gold besäße.

  3. Nein, er meint Apple – das 1 Billion Dollar Unternehmen, das auch in der Türkei viele Produkte verkauft. was ist daran lustig?

    1. @frank, richtig – Erdogans auf englisch übersetzte Formulierung lautete:
      “Our Ministry of Finance and the Treasury are working day and night…We will boycott America’s electronic products. They have iPhones, but on the other hand there are Samsungs. We have our local brand Venus Vestel [a Turkish smartphone brand], we will use it“.

      1. …..und nicht zu vergessen die superschnellen „TürkTel-Prozessoren“, da sind die Amis ganz scharf drauf….:-)….

    2. …..ich versinke vor Ehrerbietung vor diesem 1 Billion-Dollar-Unternehmen…..:-)…..

  4. …hahaha, der Typ ist immer für den täglichen Joke gut. Will er demnächst berittene Boten wie im Osmanischen Reich losschicken, weil er keine amerikanische Elektronik mehr benutzen will? In nahezu allem Hightech stecken amerikanische Prozessoren und Chips. Im Prinzip hats nur AMD und INTEL. Die will er boykottieren? Wahaha, guter Joke von Erdogan.

  5. Ich finde Erdogan sollte sich ein Kopftuch umbinden und Buße halten. Das würde bestimmt auch Trumpi beeindrucken :-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage