Aktien

Hoffnung für Twitter: Mitgründer Dorsey angeblich ab heute dauerhaft Chef!

FMW-Redaktion

Angeblich soll heute früh (US-Westküstenzeit) verkündet werden, dass der Twitter-Mitbegründer Jack Dorsey, der im Juni nur als Interimschef eingesprungen war bis man eine neue Top-Kraft gefunden hat, jetzt dauerhaft Chef bleiben soll um Twitter wieder auf Kurs zu bringen.

Ausgangspunkt für das Gerücht ist das Portal „re/code“, deren Reporter schreiben sie haben mit diversen Insidern der Firma gesprochen, die die Story bestätigen. Da darf man gespannt sein, was sich nachher tut so um 13:30 Uhr, wenn die US-Vorbörse anfängt. Gestern Abend jedenfalls, wo die Meldung rauskam, sprang der Kurs schon mal etwa an um 3% ab der Meldung.

Es scheint u.a. noch darum zu gehen, dass Dorsey seinen Bezahldienst, den er bisher noch parallel leitet, ganz verlässt und sich nur noch auf Twitter konzentriert. Die Hoffnung hängt daran, dass er als Mitgründer von Twitter den alten Spirit des StartUp zurückbringt, Innovationen vorantreibt und (zumindest bei den Wachstumsraten der neuen User) zu Facebook und Instagram aufschließt.

Twitter 20



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage