Aktien

In Kürze: Katastrophenzaheln von Mattel, Baidu und Expedia

FMW-Redaktion

Nach den starken Zahlen zuvor zwei heftige Einbrüche bei Baidu und Mattel!

1. Der Spielzeughersteller Mattel leidet unter Bankrott von Toys R US

Umsätze fallen global um -15%, in den USA um -22%, die Aktie verliert zunächst -27%, „erholt“ sich aktuell auf -14%, die Dividende wird ausgesetzt

2. Der Tech-Gigant Baidu (Chinesische Suchmaschine) ebenfalls mit schwachen Zahlen, die Aktie verliert nachbörslich -12%

3. Das Online-Reisebüro Expedia verliert nach Vorlage schwacher Zahlen über -7%



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage